Remondis und Grüner Punkt: Kartellamt verbietet Megafusion in der Müllbranche

Remondis und Grüner Punkt: Kartellamt verbietet Megafusion in der Müllbranche

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2019

Deutschlands größter Müllentsorger darf nicht mit dem größten Recyclingunternehmen fusionieren. Das Bundeskartellamt hat den Zusammenschluss wegen "erheblicher Behinderung des Wettbewerbs" untersagt. mehr... Forum ]

Tricksereien: Kartellamt fordert Sanktionsmöglichkeiten bei Vergleichsportalen

Tricksereien: Kartellamt fordert Sanktionsmöglichkeiten bei Vergleichsportalen

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2019

Das Bundeskartellamt hat in einer Untersuchung Tricksereien von Vergleichsportalen kritisiert. Die Behörde will etwas dagegen unternehmen - darf aber bisher nicht. mehr... Forum ]


Untersuchung: Kartellamt kritisiert Tricks von Vergleichsportalen

Untersuchung: Kartellamt kritisiert Tricks von Vergleichsportalen

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2019

Das Bundeskartellamt hat 36 Vergleichsportale im Internet untersucht - nicht alle arbeiten demnach neutral und transparent. mehr... Forum ]

Beschränkungen für Facebook: Für die Nutzer bleibt es lästig

Beschränkungen für Facebook: Für die Nutzer bleibt es lästig

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2019

Das Kartellamt bremst Facebook beim Datensammeln. Für Nutzer ist das eine gute Nachricht. Eigentlich. Doch auch ein Verbot wird ihnen kaum nützen, wenn sie sich um ihre Privatsphäre weiter so schlampig kümmern wie bisher. Ein Kommentar von Markus Böhm mehr... Forum ]


Marktbeherrschende Stellung: Kartellamt bremst Facebook beim Datensammeln

Marktbeherrschende Stellung: Kartellamt bremst Facebook beim Datensammeln

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2019

Facebook missbrauche seine marktbeherrschende Stellung und muss das Sammeln von Nutzerdaten über andere Dienste und Seiten ändern. Das hat das Bundeskartellamt entschieden. Das Unternehmen will sich juristisch wehren. mehr... Forum ]

Wettbewerb: Bundeskartellamt verhängt deutlich mehr Bußgelder

Wettbewerb: Bundeskartellamt verhängt deutlich mehr Bußgelder

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2018

Die strengeren Regeln gegen wettbewerbswidrige Absprachen zeigen Wirkung: Die Summe der Bußgelder ist in diesem Jahr drastisch gestiegen. mehr...


Untersuchung: Bundeskartellamt kritisiert mangelnde Transparenz bei Vergleichsportalen

Untersuchung: Bundeskartellamt kritisiert mangelnde Transparenz bei Vergleichsportalen

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2018

Verbraucher sollten Empfehlungen von Vergleichsportalen nicht blind vertrauen. Teils werde nicht klar, wodurch die Reihenfolge der Suchergebnisse beeinflusst werde, kritisiert das Bundeskartellamt. mehr...

272 Millionen Euro: Kartellamt verhängt deutlich mehr Bußgelder

272 Millionen Euro: Kartellamt verhängt deutlich mehr Bußgelder

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2018

Seit Jahresbeginn verhängte das Bundeskartellamt Bußgelder in Höhe von 272 Millionen Euro - viermal so viel wie im gesamten Vorjahr. Ein Grund ist die Schließung einer Gesetzeslücke. mehr...


Kaffeekartell: Rossmann akzeptiert 30-Millionen-Strafe nicht

Kaffeekartell: Rossmann akzeptiert 30-Millionen-Strafe nicht

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2018

Wegen illegaler Preisabsprachen bei Kaffee soll Rossmann Millionen zahlen. Die Geldbuße wurde bereits von einem Gericht bestätigt - doch die Drogeriemarktkette weist alle Vorwürfe zurück. mehr...

Preisabsprachen: Rossmann muss Millionenstrafe wegen Kaffee-Kartells zahlen

Preisabsprachen: Rossmann muss Millionenstrafe wegen Kaffee-Kartells zahlen

SPIEGEL ONLINE - 28.02.2018

Weil sie mit dem Hersteller Melitta ihre Preise abstimmte, muss die Drogeriekette Rossmann 30 Millionen Euro Strafe zahlen. Ein vom Kartellamt zunächst verhängtes Bußgeld hat sich damit nahezu versechsfacht. mehr...