Foto: Andreas Rentz/ Getty Images

Bundespräsidentenwahl 2010

Der Niedersachse Christian Wulff ist neuer Bundespräsident. Doch bei der Wahl in der Bundesversammlung am 30. Juni 2010 setzte er sich erst im dritten Wahlgang gegen den von SPD und Grünen aufgestellten Joachim Gauck durch. Sein Vorgänger Horst Köhler war am 31. Mai überraschend zurückgetreten.

Alle Beiträge

Seite 1 / 8
Ältere Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.