DPA

Kampf ums Kanzleramt

Deutschland hat entschieden: Union und SPD haben bei der Wahl zum Bundestag an Zustimmung verloren. Die AfD wird drittstärkste Kraft. Die FDP kehrt zurück ins Parlament. Das Land steht vor einer schwierigen Regierungsbildung.

Vorschlag zur Wahlrechtsreform: Warum Linke, FDP und Grüne Recht haben

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2019

Seit Jahren scheitern die Abgeordneten an der Wahlreform - die Zeit drängt, der nächste Bundestag könnte größer werden als je zuvor. Die Opposition hat nun eine gute Idee. mehr...

SPIEGEL-Umfrage zur Kanzlerkandidatur: Mehrheit der Unionsanhänger für Urwahl

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2019

Die Junge Union debattiert, ob der nächste Kanzlerkandidat von den Parteimitgliedern bestimmt werden sollte. Unter den Anhängern von CDU und CSU spricht sich eine knappe Mehrheit für diese Idee aus. mehr...

Vorschlag für Wahlrechtsreform: Wie die Opposition den Bundestag verkleinern will

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2019

Schon einmal ist eine Wahlrechtsreform gescheitert. Nun starten FDP, Linke und Grüne einen neuen Anlauf zur Verkleinerung des Bundestags. Doch eine Partei profitiert besonders vom Status quo. mehr...

Unionsparteien: Söder gegen Urwahl des Kanzlerkandidaten

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2019

„Wer endlose Personaldiskussionen führt, verunsichert nur seine Wähler": Im SPIEGEL rät CSU-Chef Markus Söder der CDU von einer Abstimmung der Mitglieder über die K-Frage ab. mehr...

K-Frage der CDU: Kramp-Karrenbauer rät von Urwahl des Kanzlerkandidaten ab

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2019

Wer wird Kanzlerkandidat der Union? Selbst bis ins westafrikanische Mali verfolgt Parteichefin Kramp-Karrenbauer diese Frage. Mit Verweis auf die bisherige Praxis sieht die CDU-Vorsitzende eine Urwahl skeptisch. mehr...

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer in der Krise: Wenn nicht sie, wer dann?

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2019

Die Vorbehalte gegenüber CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer wachsen in der Union und in der Bevölkerung, für die nächste Kanzlerkandidatur werden zunehmend andere Namen genannt. Wer kommt dafür infrage? mehr...

„Politbarometer“: Union und Grüne in Wählergunst gleichauf

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2019

Sind es die schlechten Noten für das Klimapaket der Großen Koalition? In einer ZDF-Wahlumfrage fallen SPD und Union weiter zurück. Die Grünen legen stark zu. mehr...

„Unnötige Zusatzkosten“: Staatsrechtler halten Bundestag für zu groß

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2019

Deutsche Staatsrechtler fordern eine Reform des Wahlgesetzes, um den Bundestag zu verkleinern. Künftig drohe ein Parlament mit 800 oder noch mehr Abgeordneten - das habe einen „entdemokratisierenden Effekt“. mehr...

„Würde ein gutes Abendessen verwetten“: Schröder wirbt für Laschet als CDU-Kanzlerkandidat

SPIEGEL ONLINE - 07.09.2019

Der frühere SPD-Bundeskanzler Gerhard Schröder dürfte kaum als Förderer von Frauen in die Geschichte eingehen. Und ist offenbar auch kein glühender Fan von CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer. mehr...

Anzeige gegen „Die Rechte“ abgelehnt: Zentralrat der Juden kritisiert Staatsanwaltschaft Dortmund

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2019

Die Partei „Die Rechte“ warb auf Plakaten mit Nazi-Rhetorik. Eine Anzeige wegen Volksverhetzung lehnte die Staatsanwaltschaft Dortmund ab - der Zentralrat der Juden warnt vor einem Freibrief für Rechte. mehr...