Bundesvision Song Contest: Das Schwülstig-Infantile siegt

Bundesvision Song Contest: Das Schwülstig-Infantile siegt

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2010

Zwischen Fahneneid und Koksballaden: Auch wenn das Programm beim sechsten Bundesvision Song Contest auf den ersten Blick sehr durchmischt daherkam - Chancen haben bei der einst so unvorhersehbaren Leistungsshow nur noch Mainstreamkünstler. Schade drum! Von Christian Buß mehr... Forum ]

Raabs Musikwettbewerb: Peter Fox gewinnt Bundesvision Song Contest

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2009

Einmal hat er den Musikwettstreit der Bundesländer schon mit seiner Band gewonnen, jetzt siegt Peter Fox auch solo beim Bundesvision Song Contest. Damit kommt die Sendung im nächsten Jahr wieder aus Berlin. Auf den zweiten Platz kam Polarkreis 18 aus Sachsen. mehr...


Bundesvision Song Contest: So läuft's besser, NDR!

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2007

Mia? Jan Delay? Weit gefehlt: Die Braunschweiger Gothic-Combo Oomph! gewann den dritten Bundesvision Song Contest. Doch auch Gastgeber Stefan Raab gehört zu den Siegern des Abends. Er untermauerte seinen Ruf als Förderer des deutschen Liedguts. Von Peter Luley mehr...

Bundesvision Song Contest: Oomph! schlägt Jan Delay

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2007

Der Hamburger Jan Delay und die Berliner Band Mia waren die großen Favoriten beim Bundesvision Song Contest 2007. Doch die Fernsehzuschauer kürten die Gothic-Band Oomph! aus Braunschweig. Im Berliner Tempodrom gab's dafür Pfiffe und Buh-Rufe. mehr...


Bundesvision Song Contest: Grand Prix ohne Größe

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2006

Am Ende gewannen planmäßig die Dancehall-Stars Seeed aus Berlin: Stefan Raabs zweiter "Bundesvision Song Contest" schnurrte in organisatorisch-logistischer Hinsicht ab wie am Schnürchen. Doch dem Grand-Prix-Konkurrenzwettbewerb fehlt die Seele. Von Peter Luley mehr...

Pop: Berlin gewinnt Bundesvision Song Contest

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2006

Die Berliner Band Seeed hat gestern Abend in Wetzlar den Bundesvision Song Contest gewonnen. Der Pop-Wettbewerb der Bundesländer wurde erneut von Stefan Raab ausgerichtet und live im Fernsehen übertragen. Zweite wurden Revolverheld aus Bremen. mehr...