Neuausrichtung nach Anschlag: Karzai will Taliban-Strategie überdenken

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2011

Wie verhandelt man mit den Taliban? Bisher setzte Afghanistans Präsident Hamid Karzai auf eine Strategie der Versöhnung. Doch nach dem tödlichen Anschlag der Gotteskrieger auf Karzais Amtsvorgänger Burhanuddin Rabbani will Karzai seine Strategie offenbar neu ausrichten. mehr...

AFGHANISTAN: Wilde Teufel

DER SPIEGEL - 26.09.2011

Nach der Ermordung des früheren Präsidenten Rabbani schwört dessen Gefolgschaft Rache. Mit dem Abzug der Nato droht der nächste Bürgerkrieg. mehr...

Begräbnis für Ex-Präsident: Karzai hält nach Rabbani-Mord an Aussöhnung fest

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2011

Staatsbegräbnis unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen: Tausende Afghanen haben Abschied vom ermordeten Ex-Präsidenten Rabbani genommen. Staatsoberhaupt Karzai will den Friedensprozess mit den Taliban trotz des Attentats weiter vorantreiben. mehr...

Bluttat in Kabul: Taliban bekennen sich zu Anschlag auf Rabbani

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2011

Das tödliche Attentat auf den afghanischen Ex-Präsidenten Rabbani geht auf das Konto der Taliban. Der Sprengsatz soll sich in einem Turban befunden haben, erklärte ein Sprecher. Offenbar kannte das Opfer die Selbstmordattentäter. mehr...

Afghanistan: Mit Rabbani stirbt die Hoffnung auf Versöhnung

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2011

Bei einem Attentat ist der Ex-Präsident Afghanistans, Burhanuddin Rabbani, im eigenen Haus getötet worden. Mit seinem Tod rückt eine politische Lösung des Konflikt am Hindukusch in weite Ferne. Wer hinter dem Anschlag steckt, ist noch unklar. mehr...

Burhanuddin Rabbani: Ex-Präsident Afghanistans bei Anschlag getötet

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2011

Bei einem Attentat in Kabul ist der Ex-Präsident Afghanistans, Burhanuddin Rabbani, ums Leben gekommen. Er hatte Friedensverhandlungen mit Taliban-Vertretern geführt - einer der Männer hatte in seinem Turban eine Bombe versteckt. Bei der Explosion in der Nähe der US-Botschaft starben weitere Mitarbeiter des Friedensgremiums. mehr...

„Die Bevölkerung will mich“

DER SPIEGEL - 14.05.2007

Ex-Staatschef Burhanuddin Rabbani über die Ziele seiner neugegründeten Nationalen Front mehr...

AFGHANISTAN: Moskauer Nostalgie

DER SPIEGEL - 30.04.2007

Moskauer Machtspiele in Afghanistan; Gut 18 Jahre nach dem Abzug der sowjetischen Armee aus Afghanistan und 15 Jahre nach dem Sturz des von Moskau gestützten Nadschibullah-Regimes versucht Russland, wieder Einfluss am Hindukusch zu gewinnen.… mehr...

AFGHANISTAN: Operation Freiheit

DER SPIEGEL - 27.01.2003

Im Krieg gegen den Terrorismus ist der Sturz der Taliban der einzige Triumph des Westens - ein Jahr danach hat sich Kabul in eine Ruinenstadt der Glückssucher verwandelt. Von Alexander Smoltczyk mehr...

Afghanistan: Mullahs für Kabul

DER SPIEGEL - 20.02.1995

Eine gut ausgebildete Kämpfertruppe frommer Koranstudenten erzwingt die Wende im Bürgerkrieg. mehr...