Milliardendeal: Toshiba verkauft Medizintechnik-Sparte an Canon

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2016

Für umgerechnet 5,3 Milliarden Euro übernimmt Canon die Medizintechnik-Sparte von Toshiba. Mit dem Geld wollen die Japaner den Konzernumbau vorantreiben. Im Bilanzskandal droht derweil neuer Ärger. mehr...

Dominanz der Handykameras: Canons Gewinn bricht stark ein

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2015

Smartphones machen Canon schwer zu schaffen - weil immer mehr Menschen für Fotos zur Handykamera greifen. Nach einem massiven Gewinneinbruch im ersten Halbjahr investiert der weltgrößte Kamerahersteller in neue Geschäftsfelder. mehr...

Kopierer-Rückruf: Brandgefährliche Bürotechnik

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2006

Moderne Technik ist eine heiße Sache: Erst brutzeln einem die Laptops mit defekten Akkus ab, nun droht Feuergefahr auch bei Kopierern. Sicherheitshalber ruft Canon jetzt weltweit 1,9 Millionen Kopiergeräte zurück. mehr...

UNTERNEHMEN: Zurück nach Hause

DER SPIEGEL - 28.11.2005

Japanische Konzerne wie Canon besinnen sich neuerdings wieder auf ihre alten Werte - und auf die Vorzüge des eigenen Standorts. mehr...

Kriminalistik: Schwarze Blüten

DER SPIEGEL - 29.03.1993

Gibt es ein Rezept gegen Falschgeld aus Farbkopierern? Eine neue Geräte-Generation soll Abhilfe schaffen. mehr...

FALSCHGELD: Nur in der Bar

DER SPIEGEL - 04.04.1988

Banken und Polizei sind in Sorge: Neu entwickelte Farbkopierer vervielfältigen Geldscheine und Schecks nahezu perfekt. * mehr...

UNTERNEHMEN: Einmal noch Weihnachten

DER SPIEGEL - 15.11.1982

Ungewöhnlich sind die Methoden, mit denen beim Deutschland-Ableger des Kopierer-Unternehmens Canon das Rechenwerk bearbeitet wird. Seltsam ist auch die Personalführung. mehr...

KAMERAS: Hokus-Focus

DER SPIEGEL - 20.03.1963

PHOTOGRAPHIE; Dieses Gerät“, so heißt es in einemFirmen-Exposé, „kann als das Nonplusultra ('the ultimate') der Kleinbildkameras bezeichnet werden."Auf der Kölner „Photokina“-Ausstellung, die am letzten Wochenende begann, ist… mehr...