Pfeil nach rechts

Carsten Linnemann

Alle Beiträge

Zuwanderung Linnemann für Migrantenquote an Schulen

Welche Rolle soll der Islam an Schulen und Hochschulen spielen? Die CDU/CSU-Mittelstandsvereinigung erwägt eine Migrantenquote, ein Islamwissenschaftler spricht sich für ein Nikab-Verbot in Lehrveranstaltungen aus. Von Dietmar Hipp und Ralf Neukirch
16. Februar 2019, 08:09 Uhr

Unions-Reaktionen auf Minister Heil "Lachnummer"

Politiker der Unionsfraktion haben verärgert auf die Aussagen von Hubertus Heil im SPIEGEL-Interview reagiert. Sie wehrten sich gegen den Vorwurf, das geplante Rentenpaket zu blockieren.
22. August 2018, 19:45 Uhr

CDU-Richtungsstreit Irgendwie Mitte. Und irgendwie rechts

Die CDU ringt um ihren Kurs. Prominente Stimmen fordern eine Strategie gegen die AfD - und ein neues Grundsatzprogramm. Auf den Nachfolger des scheidenden Generalsekretärs Peter Tauber kommt einiges zu. Von Severin Weiland
18. Februar 2018, 19:48 Uhr

Flüchtlingsstreit in der Union Die Grenzer

Ist die Flüchtlingskrise überstanden? Kanzlerin Merkel jedenfalls versucht, zur Tagesordnung zurückzukehren. Unionspolitiker jedoch warnen davor, sich von sinkenden Flüchtlingszahlen täuschen zu lassen. Von Severin Weiland, Björn Hengst und Anna Reimann
7. April 2016, 18:17 Uhr

Merkel in der Flüchtlingskrise Die Vertrauensfrage

In der Union wächst der Widerstand gegen Angela Merkels Flüchtlingspolitik. Der Vorstoß von Innenminister de Maizière zeigt, wie angespannt die Lage in der Partei der Kanzlerin ist. Von Björn Hengst, Severin Weiland und Philipp Wittrock
9. November 2015, 18:15 Uhr

Asyl-Vorstoß Parteifreunde stützen de Maizière

Ein umstrittener Asyl-Vorschlag von Innenminister Thomas de Maizière hat Unruhe in der Regierung ausgelöst. Doch die Zahl seiner Unterstützer aus CDU und CSU wächst. Und die Kanzlerin spricht ihm ihr Vertrauen aus. Von Severin Weiland
9. November 2015, 13:24 Uhr