Probleme bei Lenkung und Bremsen: Fiat Chrysler muss 880.000 Pick-ups zurückrufen

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2019

Der martialische Pick-up Dodge Ram ist ein Flaggschiff der US-Autoindustrie - weist aber offenbar Probleme mit Lenkung und Bremsen auf. Nach acht Unfällen muss Hersteller Fiat Chrysler Hunderttausende Fahrzeuge kontrollieren. mehr...

Millionenschwerer Vergleich: Fiat Chrysler und Bosch kommen im Abgasskandal glimpflich davon

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2019

Im Vergleich zu VW kommen Fiat Chrysler und Bosch in der Abgasaffäre günstig davon: Beide Unternehmen müssen in den USA dennoch Millionen zahlen. Um ein Schuldgeständnis kommen sie allerdings herum. mehr...

Partnerschaft mit BMW: Fiat Chrysler beteiligt sich an Bündnis für Roboterautos

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2017

Als erster Hersteller tritt Fiat Chrysler der BMW-Allianz für selbstfahrende Autos bei. Damit wächst das Bündnis gegen mächtige IT-Rivalen aus dem Silicon Valley. mehr...

Verdacht des Abgasbetrugs: „Wer uns mit den Deutschen vergleicht, hat was geraucht“

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2017

Fiat Chrysler wird in den USA wegen möglicher Abgasmanipulationen stärker ins Visier genommen. Mehrere Behörden ermitteln gegen den italienisch-amerikanischen Autokonzern. Der beteuert seine Unschuld. mehr...

Umweltverschmutzung: US-Behörde beschuldigt Fiat Chrysler der Abgasmanipulation

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2017

Der Fiat-Chrysler-Konzern steht im Verdacht, eine illegale Software zur Abgaskontrolle verwendet zu haben. Das teilte die US-Umweltbehörde EPA mit. An der Börse ist die Aktie des Autokonzerns abgesackt. mehr...

Chrysler auf der CES: Auto für Autohasser

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2017

Mit dem Elektro-Van Studie Portal will Chrysler sich endlich neu erfinden und die schwierige Zielgruppe der Millennials bedienen. Das Problem: Die zahlenmäßig größte Generation mag keine Autos. mehr...

Selbstfahrende Autos: Google und Fiat Chrysler beschließen Partnerschaft

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2016

Google wird Autos von Fiat Chrysler mit der Technik für autonomes Fahren ausstatten. Damit hat der IT-Konzern nach langer Suche einen Partner gefunden - anderen Autoherstellern erschien eine Kooperation zu heikel. mehr...

Schadensersatzklage: Chrysler muss 150 Millionen Euro für totes Kind zahlen

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2015

Ein US-Geschworenengericht hat Chrysler zu einer rekordverdächtigen Strafe verurteilt. 150 Millionen Euro muss der Konzern an eine Familie zahlen, die ihren vierjährigen Sohn bei einem Autobrand verlor. mehr...

Mögliche Feuergefahr: Chrysler ruft mehr als 560.000 Autos in die Werkstatt

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2014

Chrysler muss weltweit mehr als 560.000 Geländewagen und Pick-up-Modelle der Marken Jeep, Dodge und Ram zurückrufen. Ein defektes Teil könne zu Benzinüberhitzung und damit zu Feuergefahr führen. mehr...

Feuergefahr: Chrysler ruft 900.000 Autos zurück

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2014

Der US-Hersteller Chrysler muss weltweit mehr als 900.000 Fahrzeuge in die Werkstätten ordern. Bei den betroffenen Modellen besteht die Gefahr, dass durch einen Defekt ein Brand ausbricht. mehr...