Münchner Sicherheitskonferenz: US-Außenminister Kerry verordnet eine Dosis Realismus

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2014

Deutschland will eine neue Rolle in der Welt spielen, sich militärisch mehr einmischen: So klingt es bei Gauck, Steinmeier, von der Leyen. Doch in München verkündet US-Minister Kerry kühl: Die Bundesregierung kann noch so schön reden - jetzt muss sie liefern. mehr...

Trotz Shutdown: Pentagon ruft zivile Mitarbeiter aus Zwangsurlaub zurück

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2013

US-Verteidigungsminister Hagel ist es offenbar gelungen, den Shutdown für sein Ressort zu umgehen: Auf Grundlage des sogenannten Pay Our Military Acts will er jetzt viele zivile Angestellte des Pentagon aus dem Zwangsurlaub zurückrufen. Es könnte um Hunderttausende Mitarbeiter gehen. mehr...

Militärparade in Seoul: Nordkorea kritisiert Südkoreas Waffenschau als Zirkus

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2013

Nordkorea hat mit deutlichen Worten auf die Militärparade der Superlative im Nachbarland reagiert. Sie sei der Beweis für eine „irrsinnige Feindseligkeit“. Südkorea und die USA hätten einen „konfrontativen Zirkus“ veranstaltet. mehr...

Syrien-Konflikt: Pentagon bereit für militärisches Eingreifen

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2013

Die Welt schaut nach dem schweren Giftgasangriff nach Syrien, die USA bereiten sich auf eine Intervention vor: US-Verteidigungsminister Hagel sagte, das Pentagon sei bereit für ein militärisches Eingreifen. Präsident Obama müsse sich nur dafür entscheiden. mehr...

Sicherheitskonferenz in Singapur: Pentagon-Chef wirft China Cyber-Angriffe vor

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2013

Die USA setzen China wegen mutmaßlicher Cyber-Angriffe weiter unter Druck: Verteidigungsminister Hagel beschuldigte die Volksrepublik, Waffensysteme und Unternehmen auszuspähen. Zudem kündigte der Pentagon-Chef an, die Truppenpräsenz in der Pazifik-Region zu erhöhen. mehr...

Rede des US-Verteidigungsministers: Hagel sieht Pjöngjang als „echte und klare Gefahr“

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2013

Es war seine erste große Rede: Verteidigungsminister Chuck Hagel hat den Anspruch der USA, Führungsmacht der Welt zu bleiben, bekräftigt - trotz massiver Etatkürzungen. Die Bedrohung durch Nordkorea nimmt er ernst. Das Pentagon wird ein Raketenabwehrsystem auf die Pazifikinsel Guam verlegen. mehr...

US-Verteidigungsstrategie: Arm, aber stark

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2013

Amerika spart massiv beim Militär, doch Verteidigungsminister Chuck Hagel will der Supermacht auch künftig die Führungsrolle garantieren. Im Nordkorea-Konflikt steht er mit Präsident Barack Obama vor einer Bewährungsprobe: Lässt sich das kommunistische Regime abschrecken? mehr...

Milliarden-Sparplan: USA überprüfen weltweite Militärstrategie

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2013

Die USA müssen Milliarden sparen, vor allem dem Pentagon drohen massive Kürzungen. Verteidigungsminister Hagel zieht laut Nachrichtenagentur Reuters Konsequenzen: Er hat eine Überprüfung der US-Militärstrategie angeordnet. mehr...

Neue Systeme in Alaska: USA verstärken Raketenschirm gegen Nordkorea

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2013

Die USA bauen ihren Raketenschild massiv aus - wegen einer möglichen Bedrohung aus Nordkorea. Laut Pentagon sollen in Alaska schon bald 14 weitere Abfangsysteme stehen. In Japan wird laut Verteidigungsminister Hagel eine neue Radarüberwachung aufgebaut. mehr...

Afghanistan: USA empört über Karzais Verschwörungstheorie

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2013

Sind die USA und die Taliban heimliche Partner? Diese sonderbare Behauptung stellt jetzt der afghanische Präsident Karzai auf - Parlamentarier und Militärs halten das ebenfalls für möglich. US-Vertreter sind empört, Verteidigungsminister Hagel sagte ein Treffen mit Karzai ab. mehr...