FDP-Spitzenpolitiker: Dann halt Augenarzt

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2013

Wohl dem, der ein zweites Standbein hat: Nach der verheerenden Wahlniederlage müssen sich viele FDP-Politiker beruflich neu orientieren. Wer nun was machen wird - der Karrierecheck. mehr...

Streit um Betreuungsgeld: FDP nimmt Abweichlerin Pieper in die Mangel

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2012

Die FDP-Politikerin Cornelia Pieper will im Bundestag gegen das Betreuungsgeld stimmen - die Liberalen üben deshalb Druck auf die Abgeordnete aus. Sogar ihr Amt als Staatsministerin steht auf dem Spiel. mehr...

Streit mit der eigenen Partei: FDP-Frau Pieper bleibt bei Nein zum Betreuungsgeld

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2012

Sie rebelliert gegen den Kurs der schwarz-gelben Koalition - und will im Bundestag gegen das Betreuungsgeld stimmen. Dafür muss FDP-Staatsministerin Pieper heftige Kritik einstecken. Sogar über ihren Rücktritt wurde spekuliert. Dem tritt sie nun entgegen. mehr...

Euro-Mitgliederentscheid der FDP: Pieper warnt vor Populismus

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2011

Cornelia Pieper sorgt sich um den Europa-Kurs der FDP: Das Vorstandsmitglied der Liberalen appellierte an die Freidemokraten, beim Mitgliederentscheid gegen die Initiative zur Ablehnung des Euro-Rettungsschirms zu stimmen. Die Partei dürfe keinen „populistischen Stimmungen nachjagen“. mehr...

Personalien: Cornelia Pieper

DER SPIEGEL - 04.04.2011

Lebenslauf von Staatsministerin Cornelia Pieper weist auf der Homepage des Außenamts eigenartige Lücken auf; Cornelia Pieper, 52, Staatsministerin im Auswärtigen Amt und scheidende Vizechefin der FDP, hat offenbar Schwierigkeiten mit ihrer… mehr...

Liberale Krise: FDP-Vize Pieper gibt alle Führungsämter auf

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2011

Cornelia Pieper gibt alle FDP-Führungsämter auf. Die stellvertretende Bundesvorsitzende und Landeschefin in Sachsen-Anhalt stellt beide Posten zur Verfügung. Als Begründung gab sie an, sich auf ihre Aufgabe als Staatsministerin im Auswärtigen Amt konzentrieren zu wollen. mehr...

Umstrittene Polen-Äußerung: Pieper spricht von Missverständnis

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2010

Staatsministerin Cornelia Pieper hat mit einer Stellungnahme zum Wahlkampf ums polnische Präsidentenamt für Aufregung gesorgt. Sie selbst sagt, sie habe sich nicht in die inneren Angelegenheiten des Landes eingemischt. Im Auswärtigen Amt wird bald ein polnischer Berater arbeiten. mehr...

FDP-Bundesparteitag: „Der FDP fehlt die Kraft, Kontroversen auszutragen“

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2008

In München kommen die Liberalen zu ihrem Bundesparteitag zusammen. Die Bildungspolitik wird dabei kein Thema sein - und das ärgert die FDP-Vizevorsitzende Cornelia Pieper. Im Interview mit SPIEGEL ONLINE kritisiert die Liberale die mangelnde Debattenfreude ihrer Partei. mehr...

Initiative: FDP will Frauen werben

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2007

Frauen an die Macht: Mit einer Kampagne zur Frauenförderung will die FDP dem niedrigen Anteil weiblicher Mitglieder begegnen. In einem ersten Schritt plant Parteivize Cornelia Pieper ein Netzwerk liberaler Frauen. mehr...

FDP: Einfach grauenvoll

DER SPIEGEL - 04.04.2005

Die scheidende Generalsekretärin Cornelia Pieper sollte ihrer Partei ein neues Programm verschaffen - doch das Experiment geriet zur Farce. mehr...