Wirtschaftskrise: Argentinier räumen ihre Konten leer

Wirtschaftskrise: Argentinier räumen ihre Konten leer

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2019

Lange Schlangen vor den Banken, die Landeswährung im Keller: Die Wirtschaftskrise in Argentinien spitzt sich zu. Präsident Macri muss um sein Amt fürchten. mehr... Forum ]

Präsident Macri in Not: Argentiniens Finanzminister tritt zurück

Präsident Macri in Not: Argentiniens Finanzminister tritt zurück

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2019

Argentiniens marktliberalem Präsidenten Mauricio Macri droht bei der Wahl im Oktober der Machtverlust. Ein neuer Finanzminister soll helfen, die Stimmung zu drehen. mehr... Forum ]


Kehrtwende von Argentiniens Präsident: Macri dreht auf links

Kehrtwende von Argentiniens Präsident: Macri dreht auf links

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2019

Argentiniens marktliberaler Präsident Macri gerät nach einer historischen Vorwahlschlappe in Panik - und überschüttet das Volk mit Geld. Die Wende dürfte zu spät kommen, die Peronisten greifen nach der Macht. Von Klaus Ehringfeld, Mexiko-Stadt mehr... Forum ]

Mögliches Kirchner-Comeback: Argentinische Währung und Aktien brechen nach Vorwahlen ein

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2019

Argentiniens wirtschaftsfreundlicher Präsident Mauricio Macri könnte sein Amt verlieren, Ex-Präsidentin und Investoren-Schreck Cristina Kirchner steht nach den Vorwahlen vor einem Comeback. Die Kurse von Peso und Aktien stürzen ab. mehr...

Korruptionsprozess in Argentinien: Ex-Präsidentin Kirchner beklagt „politische Verfolgung“

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2018

In ihrer Amtszeit soll Cristina Kirchner Bestechungsgeld in Millionenhöhe angenommen haben. Nun muss sich die ehemalige argentinische Präsidentin vor Gericht verantworten. Dort sieht sie sich als Opfer. mehr...

Gerichtsprozess in Argentinien: Ex-Präsidentin Kirchner soll Attentat verschleiert haben

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2018

Verwicklung in Attentate, Korruption und dubiose Finanzdeals - die Vorwürfe gegen Argentiniens Ex-Präsidentin Kirchner wiegen schwer. In drei Fällen wird ihr nun der Prozess gemacht. Sie bezeichnet das als Hexenjagd. mehr...

Argentinische Justiz: Staatsanwalt Nisman wurde ermordet

SPIEGEL ONLINE - 27.12.2017

„Nismans Tod kann kein Suizid gewesen sein": Die argentinischen Behörden sind sicher, dass Alberto Nisman getötet wurde. Der Fall sorgt seit Jahren für Debatten - und belastet Ex-Staatschefin Kirchner. mehr...

Möglicher Vaterlandsverrat: Haftbefehl gegen Argentiniens Ex-Präsidentin Kirchner

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2017

Hat Cristina Fernández de Kirchner heimlich mit Iran paktiert? Die Ex-Präsidentin Argentiniens soll wegen möglichen Vaterlandsverrats ihre Immunität verlieren - und verhaftet werden. mehr...

Wahl in Argentinien: Mitte-rechts-Bündnis erfolgreich, Ex-Präsidentin Kirchner gewinnt Senatssitz

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2017

Für Argentiniens Mitte-rechts-Regierung ist die Parlamentswahl ein Erfolg. Freuen kann sich auch die Ex-Präsidentin Kirchner. Sie holt einen Senatssitz, der sie vor Korruptionsermittlungen schützt. mehr...

Argentinien: Der Versöhner

DER SPIEGEL - 13.11.2015

Der Liberale Mauricio Macri will Präsident werden. Sein Sieg wäre nicht nur das Ende der Ära Kirchner, sondern womöglich auch der Beginn einer Wende in Lateinamerika. mehr...

Argentiniens Präsidentin Kirchner: Hier tanzt nur eine

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2015

Als Sonnenkönigin verspottet, für ihren Prunk und die dubiosen Kontakte kritisiert - trotzdem beliebt: Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner hat Argentinien polarisiert. Nun scheidet sie aus dem Amt. Vorerst. mehr...

Argentinien: Die ewige Präsidentin

DER SPIEGEL - 17.10.2015

Argentininen: Präsidentin Fernández de Kirchner hat Angehörige und Vertraute in politische Schlüsselpositionen gebracht; Anfang Dezember endet offiziell die Amtszeit von Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner, 62, doch keiner nimmt ihr ab, dass… mehr...

Argentinien: Wahlhelfer Franziskus

DER SPIEGEL - 13.06.2015

Wie Papst Franziskus den argentinischen Wahlkampf aufmischt; Die argentinische Staatschefin hat Hilfe von ganz oben erhalten: Papst Franziskus empfing Cristina Fernández de Kirchner zu einer Audienz in Rom. Fast zwei Stunden lang wurde gesprochen,… mehr...