Darmflora: Fast 2000 unbekannte Bakterienarten im menschlichen Darm entdeckt

Darmflora: Fast 2000 unbekannte Bakterienarten im menschlichen Darm entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2019

Forscher haben in menschlichen Stuhlproben DNA-Rückstände aufgespürt, die Hinweise auf fast 2000 neue Bakterienarten liefern. Ihre Analyse soll helfen, die Darmflora des Menschen besser zu verstehen. mehr... Forum ]

Darmflora: Fast 2000 unbekannte Bakterienarten im menschlichen Darm entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2019

Forscher haben in menschlichen Stuhlproben DNA-Rückstände aufgespürt, die Hinweise auf fast 2000 neue Bakterienarten liefern. Ihre Analyse soll helfen, die Darmflora des Menschen besser zu verstehen. mehr...

Mikroorganismen: Wie Bakterien im Darm unsere Gesundheit beeinflussen

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2018

Hunderte Bakterienarten besiedeln den Darm. Ernährungsmediziner Bischoff erklärt, warum Probiotika nur in ganz bestimmten Fällen helfen - und ihre Einnahme trotzdem mehr als ein Hype ist. mehr...

Ein rätselhafter Patient: Brutal verstopft

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2018

Ein Mann kommt ins Krankenhaus, weil er unter enormen Verdauungsproblemen leidet - und seit einem Tag sein rechtes Bein nicht mehr bewegen kann. Wie hängt das zusammen? mehr...

Humanbiologie: Darmpilz auf Durchreise

DER SPIEGEL - 07.04.2018

Pilze verharren nur kurzzeitig im menschlichen Darm; • Billionen Mikroorganismen finden sich im Darm des Menschen; die meisten dieser Mitbewohner sind gutartige Helferlein bei der Verdauung. Doch während die Bakterien dort dauerhaft siedeln… mehr...

Medizin: „Ich esse so viele Ballaststoffe wie möglich“

DER SPIEGEL - 10.03.2018

Darmbakterien lieben Ballaststoffe; Der Mikrobiologe Liping Zhao, 56, von der Rutgers University in New Jersey über Bakterien, die den Darm gesund machen und sogar gegen die Zuckerkrankheit helfen SPIEGEL: Im Wissenschaftsjournal… mehr...

Verstopfung: Was hilft, wenn der Darm streikt?

SPIEGEL ONLINE - 27.12.2017

Das Weihnachtsessen war köstlich, üppig - und hat den Darm stillgelegt. Eine vorübergehende Verstopfung lässt sich oft mit einfachen Mitteln beheben. Komplizierter wird es, wenn das Problem langfristig besteht. mehr...

Meine kleine Farm

SPIEGEL WISSEN - 12.12.2017

Schon bei der Geburt haben wir einen „zweiten Körper“ – die Bakterien, Viren und Pilze, die uns besiedeln. Ihre Bedeutung für unsere Gesundheit wird erst allmählich erforscht. mehr...

Ernährung: „Nützliche Darmbakterien vertrieben“

DER SPIEGEL - 18.11.2017

Jeder Deutsche nimmt täglich rund neun Gramm Salz zu sich – was macht das mit den im Darm siedelnden Mikroorganismen? Eine Gruppe um den Arzt Nicola Wilck, 38, vom Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in Berlin präsentiert in… mehr...

Medizin: Guter Glitsch

DER SPIEGEL - 26.09.2017

Die westliche Ernährungsweise kann der Darmschleimhaut schaden, sie wird löchrig, der Mensch krank. Das Rezept dagegen? Ist denkbar einfach. mehr...

Luft im Darm: So vertreiben Sie Blähungen

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2017

Blähungen sind oft unangenehm, aber nur selten gefährlich. Wer mit den richtigen Kräutern würzt oder gute Massagetechniken kennt, kann vorbeugen. Wissenswertes für ein Leben ohne störende Gase im Darm. mehr...