Vielfalt in Städten: "Die 'ethnischen Deutschen' werden zu einer Minderheit neben anderen"
DPA

Vielfalt in Städten: "Die 'ethnischen Deutschen' werden zu einer Minderheit neben anderen"

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2019

Der Migrationsforscher Jens Schneider untersucht, wie Zuwanderung die Gesellschaft verändert - und erklärt, warum Deutschsein eine Frage der Haltung ist, nicht der Herkunft. Von Uwe Buse mehr...

Wohnungsnot: Steigende Mieten belasten Senioren

Wohnungsnot: Steigende Mieten belasten Senioren

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2019

Die höheren Mieten in Ballungszentren treffen viele Menschen - aber gerade Senioren müssen deshalb oft einen zu hohen Anteil ihres Einkommens für das Wohnen ausgeben. Das kann verheerende Folgen haben. Von Anne Seith mehr... Forum ]


Bevölkerungsentwicklung: Deutschland hat so viele Einwohner wie noch nie

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2019

Die Einwohnerzahl Deutschlands hat eine historische Marke überschritten - vor allem wegen eines deutlichen Bevölkerungszuwachses in einigen Bundesländern. In anderen Regionen wird es hingegen immer leerer. mehr...

„Ländlicher Raum ausgeblutet“: Ostdeutsche Einwohnerzahl so niedrig wie zuletzt 1905

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2019

Die Bevölkerungszahl in Westdeutschland hat sich seit Anfang des 20. Jahrhunderts mehr als verdoppelt. Und im Osten? Dort wohnen etwa so viele Menschen wie damals. Dafür gibt es drei Gründe. mehr...

Staatssekretär über das Stadt-Land-Gefälle: Wie kann das Leben in der Provinz attraktiv bleiben?

SPIEGEL Plus - 10.04.2019

Markus Kerber, Staatssekretär im Innenministerium, warnt vor einem Sog in die großen Städte und erklärt, wie die Bundesregierung die Landflucht stoppen will. mehr...

Bevölkerungsentwicklung: Wo Deutschland schrumpft oder wächst

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2019

Forscher haben untersucht, wie zukunftsfähig die deutschen Städte und Landkreise sind. Wie sieht es in Ihrer Region aus? Der Überblick in interaktiven Karten. mehr...

Analysen zur Lebenserwartung: Arm + ostdeutsch + Mann = früher tot

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2019

Das Robert Koch Institut schreibt der sozialen Ungleichheit „massive Auswirkungen“ auf die öffentliche Gesundheit zu. Ärmere Menschen sterben deutlich früher - aber auch die Grippe spielt eine Rolle. mehr...

Bevölkerungsentwicklung: Wo Deutschland am schnellsten altert

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2019

Der demografische Wandel in Deutschland trifft vor allem ländliche Regionen hart. In einigen Städten dagegen verjüngt sich die Bevölkerung. Wie es in Ihrer Heimat aussieht, zeigt die interaktive Grafik. mehr...

Demografische Entwicklung seit 1997: Minus 2,3 Millionen Kinder

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2018

Die deutsche Gesellschaft altert: Seit Ende der Neunzigerjahre ist die Zahl der Minderjährigen stark zurückgegangen. Das zeigt eine neue Studie. mehr...

Zensus-Urteil: Volkszählung 2011 war verfassungsgemäß

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2018

Die Volkszählung 2011 ist korrekt abgelaufen. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden. Berlin und Hamburg hatten gegen den Zensus geklagt. mehr...

Volkszählungen: „Es gibt keine harmlosen Daten“

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2018

Mittwoch entscheidet das Bundesverfassungsgericht über Klagen zum Zensus 2011. Fast vergessen ist der Massenprotest der Achtzigerjahre - ein junger Jurist trug zum Stopp der Volkszählung bei, ein Soziologiestudent rief zum Boykott auf. mehr...

Deutschland 2017: Leichter Rückgang bei der Geburtenzahl

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2018

2017 kamen in Deutschland weniger Kinder zur Welt als im Jahr davor. Seit 2012 war die Zahl der Geburten stetig gestiegen. mehr...