Trotz Niedrigzinsen: Geldvermögen der Deutschen steigt deutlich

Trotz Niedrigzinsen: Geldvermögen der Deutschen steigt deutlich

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2019

Das Geldvermögen der privaten Haushalte stieg zum Jahresbeginn auf Rekordhöhe. Grund ist unter anderem die Erholung der Aktienmärkte. Bankeinlagen werfen hingegen kaum noch etwas ab. mehr... Forum ]

Designierte EZB-Chefin Lagarde: Ein Dreipunkteplan für unser Geld

SPIEGEL Plus - 11.07.2019

Die designierte Chefin der Europäischen Zentralbank muss für einen neuen deutsch-französischen Konsens in der Geldpolitik sorgen. Eine Kolumne. mehr...

Designierte EZB-Chefin Lagarde: Vielleicht doch die bessere Partie

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2019

Christine Lagarde soll die EZB leiten. Viele meinen, sie sei zu politisch für den Posten - man brauche einen neutralen Ökonomen, aus Deutschland. Ein typischer Fall von deutscher Selbstüberschätzung. mehr...

Designierte EZB-Chefin Lagarde: Krise kann sie

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2019

In der Eurokrise spielte sie eine zentrale Rolle - und legte sich mit der Bundesregierung an. Nun soll Christine Lagarde Chefin der Europäischen Zentralbank werden. Wird es unangenehm für Deutschland? mehr...

Postenkampf in Brüssel: Warum nennen wir die EU nicht gleich Deutsch-Europa?

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2019

Lange galt, dass die Franzosen in Brüssel alles Mögliche besetzen. Mittlerweile sind wir Deutschen dabei, Anspruch auf so ziemlich alle Posten in der EU zu erheben. Ein gefährlicher Trend. mehr...

EZB-Chefposten: Wenn Europa den falschen Deutschen wählt

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2019

Wer hütet künftig unser Geld? Diese Schicksalsfrage droht sich in einem Kuhhandel nach der Europawahl zu entscheiden. mehr...

Wegen Strafzinsen: Bundesbank steigert Gewinn - Weidmann bleibt Chef

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2019

Die Bundesbank hat gut an den Strafzinsen verdient, die Banken und Sparkassen für Einlagen zahlen müssen. Der Finanzminister bekommt daher in diesem Jahr mehr Geld von der Bundesbank als 2018. mehr...

Verhinderter künftiger EZB-Präsident: Die Tragik des Jens Weidmann

SPIEGEL ONLINE - 10.09.2018

Bundesbankpräsident Jens Weidmann galt als härtester Kritiker von EZB-Chef Mario Draghi. Dann schlug der 50-Jährige sanftere Töne an - rechtzeitig zu Beginn der Debatte um Draghis Nachfolge. Genützt hat es ihm nicht. mehr...

EZB-Chefposten: Weidmanns Chancen auf EZB-Chefposten schwinden

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2018

Bundesbank-Chef Weidmann galt fast als gesetzt für den Posten an der Spitze der Europäischen Zentralbank. Doch jetzt schwinden seine Hoffnungen. Denn ein anderes EU-Spitzenamt könnte an einen Deutschen gehen. mehr...

Geplanter Bargeldtransfer: Bundesbank ändert nach Streit über Iran-Millionen Regeln für Zahlungsverkehr

SPIEGEL ONLINE - 01.08.2018

Ohne Klärung des Zwecks kein Bargeld: Die Bundesbank ändert ihre Geschäftsbedingungen - und reagiert damit offenbar auf die von Iran geplanten Bargeldabhebung von 300 Millionen Euro. mehr...

Sabine Mauderer: KfW-Direktorin wird Bundesbank-Vorstand

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2018

Finanzminister Scholz wollte unbedingt eine Frau im Vorstand der Bundesbank. Nun hat er sie gefunden: Sabine Mauderer, bisherige KfW-Direktorin, soll auf den Posten rücken. mehr...