Pfeil nach rechts

Deutscher Buchpreis

Alle Beiträge

Deutscher Buchpreis Die 20 Nominierten stehen fest

Die Jury hat entschieden: Sieben Frauen und 13 Männer stehen mit ihren Romanen auf der Longlist für den Deutschen Buchpreis 2017. Unter ihnen ist auch Sven Regener, der zum ersten Mal nominiert wurde.
15. August 2017, 10:22 Uhr

Deutscher Buchpreis Hooligan-Roman steht auf der Shortlist

Philipp Winkler ist mit seinem Romandebüt "Hool" in der engeren Auswahl für den Deutschen Buchpreis. Insgesamt stehen sechs Titel auf der Shortlist für die Auszeichnung, die vor der Frankfurter Buchmesse verliehen wird.
20. September 2016, 10:06 Uhr

Bester Roman 2015 Deutscher Buchpreis geht an Frank Witzel

"Ein im besten Sinne maßloses Romankonstrukt": Die Jury des Deutschen Buchpreises hat sich für Frank Witzel entschieden. Sie zeichnet ihn aus für "Die Erfindung der Roten Armee Fraktion durch einen manisch-depressiven Teenager im Sommer 1969".
12. Oktober 2015, 18:58 Uhr

Buchpreis-Kandidat Frank Witzel Der Bluna-Matchbox-Komplex

So war die alte Bundesrepublik: voller Markennamen, Verdrängtem und Verunsicherten. Jedenfalls in dem 800-Seiten-Wälzer von Frank Witzel, dem Überraschungstitel auf der Shortlist zum Deutschen Buchpreis. Von Felix Bayer
10. Oktober 2015, 17:00 Uhr