Neonazi-Kundgebung neben Behindertenfest in Plauen: „Da könnte sich was hochschaukeln“

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2019

Ein Neonazi-Aufmarsch am 1. Mai in Plauen löste weltweit Entsetzen aus. Am Samstag versammeln sich die Rechtsextremen erneut - direkt neben einem Behindertenfest. Was halten dessen Organisatoren davon? mehr...

Gerichtsurteil: Stadt Zittau darf NPD-Plakate abhängen

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2019

Die Stadt Zittau hat NPD-Wahlplakate abmontiert, weil sie nach ihrer Auffassung eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit bedeuteten. Das Verwaltungsgericht Dresden gab der Stadt recht. mehr...

Stadtfest in Sachsen: Passanten sollen Neonazi-Angriffe verhindert haben

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2019

Mehr als 20 gewaltbereite Rechtsextreme wollten offenbar ein Stadtfest in Bautzen überfallen. Davon wurden sie rechtzeitig abgehalten - aber nicht von der Polizei. mehr...

Guerilla-Plakate: Künstlerkollektive äußern sich zu Anti-Nazi-Aktion in BVB-Optik

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2019

„Lieber Schalkesieg als Nazikiez": Plakate in BVB-Optik warben für den Kampf gegen Rechtsextremismus. Der Verein hatte damit aber nichts zu tun - in einem Schreiben erläutern zwei Künstlerkollektive die Aktion. mehr...

Oberbürgermeisterin von Chemnitz: Wie holt man eine Stadt aus der rechten Ecke?

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2019

Barbara Ludwig ist seit zwölf Jahren Oberbürgermeisterin von Chemnitz. Die rechtsextremen Aufmärsche im vergangenen Jahr haben sie an Grenzen gebracht. Nun kämpft sie um den Ruf ihrer Stadt. mehr...

Plakataktion in Dortmund: Wer schob dem BVB die Anti-Nazi-Kampagne unter?

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2019

Freche Plakate sorgen in Dortmund für Aufregung - prominente BVB-Spieler beziehen darauf Stellung gegen Nazis. Das Problem: Sie haben mit der Sache nichts zu tun. mehr...

„Dritter Weg“ in Plauen: Sachsen will härter gegen Neonazi-Aufmärsche vorgehen

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2019

Die sächsische Polizei ließ am 1. Mai Rechtsextreme in uniformer Kleidung marschieren - und wurde dafür scharf kritisiert. Landesinnenminister Wöller zieht jetzt Konsequenzen. mehr...

AfD-Führung: Restaurant will Gauland und Weidel nicht bewirten

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2019

Politiker und Prominente gehen gern zum Berliner Edel-Italiener „Bocca di Bacco“. Die AfD-Führung allerdings musste nun draußen bleiben: Gauland und Co. bekamen keinen Tisch - aus politischen Gründen. mehr...

Thüringens Innenminister zu Neonazi-Aufmarsch in Plauen: „Bei uns wäre die Polizei eingeschritten“

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2019

Hunderte Neonazis zogen am 1. Mai durchs sächsische Plauen. Die Behörden ließen sie gewähren, dabei wäre Spielraum für ein Einschreiten gewesen. Das findet auch Thüringens Innenminister Georg Maier. mehr...

Nordrhein-Westfalen: Aufkleber der Identitären in Duisburger Polizeifahrzeug entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2019

Die Identitäre Bewegung fällt immer wieder mit Straftaten auf. Nun ist in einem Polizeiauto in NRW ein Aufkleber der rechtsextremen Gruppierung entdeckt worden. Landesinnenminister Reul ist empört. mehr...