Pfeil nach rechts

Dick Cheney

Alle Beiträge

Neue TV-Satire von Sacha Baron Cohen Schluss mit lustig

In seiner neuen TV-Show "Who Is America?" legt Sasha Baron Cohen amerikanische Politiker und Medienpersönlichkeiten rein. In Zeiten von Trump läuft diese Art von Extrem-Humor jedoch ins Leere. Von Marc Pitzke
16. Juli 2018, 12:19 Uhr

Filmporträt Christian Bale soll Dick Cheney spielen

Er gilt als einer der mächtigsten und der bösesten Vizepräsidenten aller Zeiten: Dick Cheney. Nun will der Regisseur von "The Big Short" dessen Leben mit einer spektakulären Besetzung verfilmen.
6. April 2017, 16:53 Uhr

Nelson Mandelas Gegner "Dieser schwarze Terrorist"

"Ein großes Licht, eine herausragende Persönlichkeit": Die Welt überschlägt sich mit Lob für den verstorbenen Nelson Mandela. Dabei unterstützten viele Länder lange das Apartheid-Regime und stuften Nelson Mandelas ANC als Terrororganisation ein. Von Christoph Sydow
6. Dezember 2013, 16:42 Uhr

Kriegstrauma-Therapie mit Hunden "Ohne Skip wäre ich tot"

Sie kommen aus Irak oder Afghanistan zurück und werden die Gräuel nicht mehr los. Rund ein Fünftel aller US-Soldaten leiden an posttraumatischen Belastungsstörungen und scheitern im Alltag. Nun scheint es erstmals eine wirksame Therapie zu geben: Sie bellt und hat vier Beine. Von Michail Hengstenberg
11. September 2013, 16:57 Uhr

Zehn Jahre Irak-Angriff Was aus den Bush-Kriegern wurde

George W. Bush, Dick Cheney oder Donald Rumsfeld: Sie haben den Irak-Krieg gewollt, geplant, geführt. Zehn Jahre danach sind die Bush-Krieger von der politischen Bühne verschwunden. Was machen sie eigentlich heute? Von Sebastian Fischer
22. März 2013, 12:37 Uhr

Zehnter Jahrestag der Invasion Sterbender Irak-Veteran klagt Bush an

"Benutzt, verraten, geopfert": Der Irak-Veteran Tomas Young hat zum zehnten Jahrestag der Invasion einen wütenden Brief an Ex-Präsident George W. Bush und dessen Vize Dick Cheney geschrieben. Es soll sein letzter sein - der schwerverletzte Young will bald sterben. Von Sebastian Fischer
22. März 2013, 08:46 Uhr

USA Ex-Vize Dick Cheney hat neues Herz

Er war einst George W. Bushs harter Mann - obwohl sein Herz nie stark war. Den ersten Infarkt hatte Dick Cheney mit 37. Jetzt unterzog sich der frühere US-Vizepräsident einer Transplantation. Der 71-Jährige hatte 20 Monate auf ein Spenderherz gewartet.
25. März 2012, 09:40 Uhr

Ex-US-Außenministerin Rice Frau unter Bush-Kriegern

Die Lügen vor dem Irak-Krieg? Kein Thema. Mit aufgeblähten Memoirenbänden verklären die Mitglieder der Bush-Regierung dessen desaströse Amtszeit. Jetzt ist Ex-Außenministerin Condoleezza Rice dran. Sie verteilt auch Noten an das deutsche Spitzenpersonal - von Schröder bis Merkel. Von Sebastian Fischer
4. November 2011, 11:42 Uhr

Cheney-Memoiren "Darth Vader" knöpft sich die Bush-Krieger vor

George W. Bush, Donald Rumsfeld, Colin Powell: Die meisten Protagonisten der 9/11-Ära haben schon Bücher veröffentlicht. Jetzt legt Ex-Vizepräsident Dick Cheney nach - selbstgefällig und realitätsfern. Seine Memoiren sind ein Rundumschlag gegen alle Widersacher, auch in den eigenen Reihen. Von Marc Pitzke
30. August 2011, 13:44 Uhr

CIA Keine Anklagen nach Zerstörung von Foltervideos

In der Affäre um die Vernichtung von Terror-Verhörvideos beim US-Geheimdienst CIA sieht die Justiz von einer Anklage gegen die Verantwortlichen ab. Nach einer "gründlichen Untersuchung" des Fall werde es keine strafrechtlichen Konsequenzen geben.
9. November 2010, 23:49 Uhr