Pfeil nach rechts

Diego Maradona

Alle Beiträge

Kinofilm über Maradona Diego ging verloren

Diego Maradona war einmal der Größte, danach fiel er tiefer als viele andere. Ein Kinofilm macht sich auf die Spur seiner Jahre in Neapel. Es ist ein Dokument des Ruhms und der Tragik zugleich. Von Peter Ahrens
28. August 2019, 15:13 Uhr

Fußballstar Maradona erkennt drei weitere Kinder an

Schon 2017 entschuldigte sich Diego Maradona bei einem unehelichen Sohn - 30 Jahre nach dessen Geburt. Nun erkennt der Ex-Fußballer weiteren Nachwuchs in Kuba als seinen an - und hat damit nun acht Kinder.
8. März 2019, 21:09 Uhr

Diego Maradona Der Ewige Von Ariel Magnus

Wenn seine Nationalmannschaft spielt, dann tanzt, trinkt und torkelt Diego Maradona auf der Tribüne - bis er umkippt. Warum verehren wir Argentinier einen so offensichtlich kaputten Typen? Gerade auch deshalb.
30. Juni 2018, 12:52 Uhr

Argentiniens Sieg gegen Nigeria Mit Gottes Hilfe

Argentinien hat ein frühzeitiges WM-Aus gegen Nigeria abgewendet. Dank Diego Maradona? In jedem Fall litt und feierte der Weltmeister von 1986 auf der Tribüne mit, bis ihn die Kräfte verließen. Von Malte Müller-Michaelis
26. Juni 2018, 23:35 Uhr

Maradona in Weißrussland Maskottchen der Autokraten

Merkwürdiger Personalcoup im Weltfußball: Der weißrussische Klub Dinamo Brest hat Diego Maradona verpflichtet. In welcher Funktion, weiß der argentinische Star allerdings selbst nicht so genau. Von Thomas Dudek
20. Mai 2018, 16:10 Uhr

Wahlkampf in Venezuela Maradona für Maduro

Nicolás Maduro hat im Wahlkampf-Endspurt prominente Unterstützung erfahren: Fußball-Legende Diego Maradona warb für die Wiederwahl des venezolanischen Präsidenten - dabei steht die bereits fest.
18. Mai 2018, 00:29 Uhr