Serie über Country-Ikone: Dolly Parton unterschreibt bei Netflix

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2018

Ihre Songs, ihr Leben, ihre Show: Die Country-Sängerin Dolly Parton hat für ein umfängliches Serienprojekt bei Netflix unterschrieben. mehr...

Personalien: Trash und Niveau

DER SPIEGEL - 29.04.2017

Dolly Parton im Mittelpunkt eines Geschichtsseminars an der University of Tennessee in Knoxville; Die amerikanische Countrymusikerin Dolly Parton,71, steht im Mittelpunkt eines Geschichtsseminars an der University of Tennessee in Knoxville, Titel:… mehr...

Country-Göttin Dolly Parton: „Ich bin nicht dumm. Und nicht blond“

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2016

Der erste Song auf ihrem ersten Album hieß „Dumb Blonde“, doch das ist so falsch, wie es ihre Brüste sind. Country-Legende Dolly Parton ist eine Meisterin der Selbstironie. Im Januar 2016 wurde sie 70 - und hat noch jede Menge Sprüche auf Lager. mehr...

Personalien: Dolly Parton

DER SPIEGEL - 12.09.2015

Nach 50 Ehejahren steht Dolly Parton erstmals mit ihrem Mann auf einer Bühne; 69, amerikanische Countrysängerin, wird nach 50 Jahren Ehe zum ersten Mal mit ihrem Mann auf einer Bühne stehen. Dass er Carl Dean heißt, war bekannt – der Chef… mehr...

Country-Ikone in Köln: Dolly Parton und jede Menge Selbstironie

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2014

Dolly Parton war der geheime Star beim Glastonbury-Festival, nun spielte sie in Köln. Die Country-Ikone performte ihre Hits aus den Achtzigerjahren - und bestach das Kölner Publikum vor allem durch Selbstironie und Weltoffenheit. mehr...

Dolly Parton zu Playback-Vorwurf: Brüste sind falsch, Stimme ist echt

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2014

Dolly Parton trat erstmals beim Glastonbury-Festival auf, unter großem Jubel. Doch vereinzelt wurde gemunkelt, ihre Stimme sei vom Band gekommen. Dem Verdacht trat die Country-Ikone nun mit der ihr eigenen Schlagfertigkeit entgegen. mehr...

Neue CDs

KulturSPIEGEL - 30.06.2014

The Acid: „Liminal"(Infectious). Ab 4.7.Wenn die Party vorüber ist und die Welt sich in Zeitlupe zu bewegen scheint, ist die Zeit reif für The Acid. Das internationale Trio um den britischen Breakbeat-Produzenten Adam Freeland, der schon Lana… mehr...

Dolly Parton & Kenny Rogers: „Wegschnippeln, nähen, absaugen“

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2010

„Love lifted me“ sang Country-Barde Kenny Rogers in den Siebzigern. Heute müsste er dieses Lied seinem Schönheitschirurgen widmen, der ihm die Augenlider so festzurrte, dass der geschönte Greis stöhnte: „Ich werde noch wahnsinnig.“ Kollegin Dolly Parton sieht die Schnippelei sportlicher. mehr...

Dolly Parton: „Nichts an mir ist echt, aber alles kommt von Herzen“

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2010

Dolly Parton ist eine Frau der Superlative: das meiste Geld, die größten Erfolge, die blondesten Haare, die längsten Fingernägel, die opulenteste Oberweite. In einem Interview sprach die Country-Sängerin nun über das Geheimnis ihres Images - und das, was sich hinter dem Silikon verbirgt. mehr...

Country-Music auf Island: Komm in die Kantrybaer!

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2005

Hallbjörn Hjartarson ist der „Cowboy des Nordens": Der 70-Jährige betreibt den einzigen Country-Sender Islands und steht fast jeden Tag selbst am Mikrofon, um Hank Williams und Dolly Parton anzusagen. In Skagaströnd, einem Fischerdorf mit weniger als 600 Einwohnern, hört ihm fast jeder zu. mehr...