REUTERS

Betrug im Sport

Schneller, höher, weiter - oft mit Hilfe verbotener Substanzen. SPIEGEL ONLINE über das Wettrennen zwischen Dopingsündern und den Bekämpfern, neue Nachweis­methoden und Sportler, die ihre eigene Gesund­heit ruinieren und das Publikum betrügen.

Russischer Dopingskandal: Cas hebt lebenslange Sperre für ehemaligen Sportminister auf

Russischer Dopingskandal: Cas hebt lebenslange Sperre für ehemaligen Sportminister auf

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2019

Er soll eine Schlüsselfigur bei Russlands staatlich gelenktem Doping gewesen sein. Der IOC verbannte Witali Mutko auf Lebenszeit von den Olympischen Spielen. Der Internationale Sportgerichtshof hob diese Sperre nun auf. mehr... Forum ]

Europol-Aktion in 33 Ländern: 234 Festnahmen bei Doping-Razzien

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2019

Bei einem internationalen Antidopingeinsatz sind 234 Menschen festgenommen worden. Dabei wurden laut Europol auch 1357 Urin- und Bluttests durchgeführt. mehr...

Wada-Chefermittler zu Doping in Russland: „Das Problem ist: Wir haben keine positiven Proben“

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2019

Rund 300 russische Athleten stehen unter Dopingverdacht. Warum das Betrugssystem es so schwierig macht, Sportler zu überführen, erklärt der deutsche Chefermittler der Welt-Anti-Doping-Agentur, Günter Younger. mehr...

Nach Auswertung russischer Labordaten: Wada verdächtigt 298 Sportler des Dopings

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2019

In Russland hat systematisches Doping stattgefunden. Nach Auswertung russischer Labordaten verdächtigt die Wada fast 300 Sportler. Nun sind die internationalen Verbände am Zug. mehr...

Diskussion über Studie: Gehört Spinat wirklich auf die Dopingliste?

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2019

Eine Substanz, die auch in Spinat vorkommt, erhöht die Leistung und muss auf die Dopingliste, sind sich Forscher sicher. Wird Sportlern das Blattgemüse verboten? mehr...

Russischer Dopingskandal: Vizechef des Leichtathletikverbands tritt zurück

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2019

Der wegen Doping-Vorwürfen unter Druck stehende Olympiasieger Andrej Silnow hat seinen Posten als Vizepräsident des russischen Leichtathletikverbands geräumt. mehr...

Russischer Dopingskandal: Russische Hochspringerin fordert Verbandschef zum Rücktritt auf

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2019

Russlands Leichtathleten bleiben weiter von internationalen Wettkämpfen ausgeschlossen. Doppelweltmeisterin Lassizkene fordert nun, dass jene abtreten, „die für diese Schande verantwortlich sind“. mehr...

Russischer Doping-Skandal: Neue Vorwürfe - Sperre gegen Russlands Leichtathleten verlängert

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2019

Seit dreieinhalb Jahren sind russische Leichtathleten für internationale Wettbewerbe gesperrt - und eine Aufhebung ist nicht in Sicht: Der Weltverband IAAF hat den Bann verlängert. Es geht um neue Vorwürfe. mehr...

Erfurter Dopingnetzwerk: Mountainbikerin Kollmann-Forstner von UCI gesperrt

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2019

21 Athleten sollen mithilfe des Erfurter Arztes Marc S. gedopt haben. Nun hat der Radsport-Weltverband in Folge der „Operation Aderlass“ den ersten Namen einer Sportlerin genannt. mehr...

Erfurter Dopingnetzwerk: Auch Ex-Radprofi Hondo war Kunde von Mark S.

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2019

Der nächste Name rund um das Erfurter Dopingnetzwerk ist bekannt geworden: Ex-Radprofi Danilo Hondo hat in der ARD Blutdoping zugegeben. Er hat zudem Besuche beim Erfurter Arzt Mark S. eingestanden. mehr...

Für vier Jahre gesperrt: Olympia-Zweite im Gehen als Doperin erwischt

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2019

Wieder ein prominenter Dopingfall in der Leichtathletik: Die mexikanische Geherin Maria Guadalupe Gonzalez ist bei einer Trainingskontrolle aufgeflogen. Die Medaillengewinnerin von Rio muss vier Jahre aussetzen. mehr...