Drogenkurier mit Kokain-Perücke gefasst: Haarprobe

Drogenkurier mit Kokain-Perücke gefasst: Haarprobe

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2019

Ein großer Hut, eine sehr große Perücke - aber kein großer Coup: In Barcelona ist ein Drogenschmuggler aufgeflogen, der auf bemerkenswerte Weise Kokain im Wert von 30.000 Euro importieren wollte. mehr...

Arme Kolumbianer helfen Flüchtlingen aus Venezuela: In Henrys Hütte

Arme Kolumbianer helfen Flüchtlingen aus Venezuela: In Henrys Hütte

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2019

Henry Jeromito und seine Familie leben in Kolumbien in Armut. Trotzdem haben sie ihr Haus für geflohene Venezolaner geöffnet - denn sie wissen, wie es ist, die Heimat zu verlieren. Ein Besuch. Aus Las Delicias, Kolumbien, berichtet Heike Klovert mehr... Video ]


Protzresidenz von kolumbischem Drogenbaron: Villa von Pablo Escobar gesprengt

Protzresidenz von kolumbischem Drogenbaron: Villa von Pablo Escobar gesprengt

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2019

Pablo Escobars weißer Protzbau ist zerstört. An seiner Stelle soll ein Park zum Gedenken an die Opfer des Drogenbosses entstehen. Kann der Kult um den Verbrecher damit eingedämmt werden? mehr...

Kolumbianischer Drogenbaron: Villa von Pablo Escobar soll gesprengt werden

Kolumbianischer Drogenbaron: Villa von Pablo Escobar soll gesprengt werden

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2019

Im kolumbianischen Medellín soll eine Villa Pablo Escobars einem Park für die Opfer des Drogenbosses weichen. Mit 30 Kilo Sprengstoff wollen die Behörden den Kult um den Protzbau zerstören. mehr...


Ex-Radsportler wegen Drogenhandel festgenommen: Er versteckte Kokain in seinen Fahrradschläuchen

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2019

Als früherer Radsportler kennt Juan Pablo Valencia Fahrräder ganz genau. Sein Wissen nutzte der Kolumbianer - für ein Drogenlager im Bike. Nun hat er Ärger mit den italienischen Behörden. mehr...

Kolumbien: Kartell setzt Kopfgeld auf Drogenspürhund aus

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2018

Sombra gilt als beste Spürnase der kolumbianischen Polizei. Das Leben der Schäferhündin ist allerdings in Gefahr - der Golf-Clan hat eine Prämie von 60.000 Euro für ihren Tod ausgelobt. mehr...

Drogenschmuggel: Tierarzt soll Welpen Heroinpakete eingepflanzt haben

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2018

Um Heroin zu schmuggeln, soll ein Tierarzt aus Kolumbien Drogenpakete in die Bäuche von Welpen hineinoperiert haben. Nun steht der Mann vor Gericht - nach zwölf Jahren Ermittlungsarbeit. mehr...

Kolumbien: Fahnder entdecken fünf Tonnen Kokain in Weinkeller

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2018

In Kolumbien haben Drogenfahnder mehr als fünf Tonnen Kokain auf einem Gehöft entdeckt. Das Rauschgift war für den europäischen Markt bestimmt. mehr...

Kolumbien: Sieben Menschen sterben bei Machtkampf um Guerillagebiete

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2018

Seit dem Friedensabkommen mit Kolumbiens größter Guerilla, der Farc, ringen kleinere bewaffnete Gruppen um Einfluss über freigewordene Gebiete. Bei einer Schießerei wurden nun sieben Menschen getötet. mehr...

SPIEGEL-Gespräch: „Frieden ist schwieriger als Krieg“

DER SPIEGEL - 23.11.2017

Kolumbiens Präsident Juan Manuel Santos, 66, über das Abkommen mit den Farc vor einem Jahr – und warum es trotz der Zunahme der Gewalt und des Drogenanbaus ein Erfolg ist mehr...

Rekordfund: Kolumbiens Sicherheitskräfte beschlagnahmen zwölf Tonnen Kokain

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2017

Kolumbien ist ein historischer Schlag gegen die Kokainmafia gelungen. Der Marktwert der beschlagnahmten Drogen soll mehr als 300 Millionen Euro betragen. mehr...

Kolumbien: Das zweite Leben

DER SPIEGEL - 15.07.2017

Die Stadt Medellín, einst Zentrum des Drogenkriegs, ist heute befriedet, Touristen kommen. Und ein ehemaliger Auftragskiller gilt als neuer Held. Von Marian Blasberg mehr...

Drogen: Kokainschwemme in Europa erwartet

DER SPIEGEL - 10.12.2016

Frieden in Kolumbien dürfte Kokainschwemme in Europa nach sich ziehen; Der Friedensprozess zwischen der Regierung und der linken Rebellenbewegung Farc in Kolumbien dürfte eine Kokainschwemme in Europa nach sich ziehen. Die Farc hat den… mehr...

Venezuela: Mächtige Dealer

DER SPIEGEL - 12.11.2016

Drogenprozess gegen Angehörige der venezolanischen Präsidentenfamilie; US-amerikanische Ermittlungen legen den Verdacht nahe, dass Familienangehörige von Staatschef Nicolás Maduro am internationalen Drogenhandel beteiligt sind. Zwei Neffen seiner… mehr...