Drogenboss vor Gericht: USA fordern 12,6 Milliarden Dollar von "El Chapo"

Drogenboss vor Gericht: USA fordern 12,6 Milliarden Dollar von "El Chapo"

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2019

Die USA verlangen zurück, was Joaquín Guzmán mit dem Drogenhandel erwirtschaftet hat. Ein Großteil ist wahrscheinlich längst ausgegeben - für die Organisation des Kartells, Flugzeuge und U-Boote. mehr...

Mexiko-Roman: Die Hexe ist tot, die Brutalität fängt erst an

Mexiko-Roman: Die Hexe ist tot, die Brutalität fängt erst an

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2019

Ein Dorf sucht eine Schuldige für all seine Probleme - und tötet sie. Nach wahren Begebenheiten erzählt Fernanda Melchor in ihrem preiswürdigen Roman "Saison der Wirbelstürme" von der Gewalteskalation in Mexiko. Von Isabel Metzger mehr... Forum ]


Drogenboss in Haft: "El Chapo" kämpft um Ohrstöpsel

Drogenboss in Haft: "El Chapo" kämpft um Ohrstöpsel

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2019

Der verurteilte Drogenboss Joaquín Guzmán ist unzufrieden mit seinen Haftbedingungen. Er bittet um bessere Unterbringung - und Ohrstöpsel. mehr... Video ]

Sinaloa-Kartell: Mexikanischer Drogenboss an die USA ausgeliefert

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2019

José Antonio Torres Marrufo, alias „der Jaguar“, ist an die Vereinigten Staaten ausgeliefert worden. Dem Boss des berüchtigten Sinaloa-Kartells werden schwerste Gewaltverbrechen vorgeworfen. mehr...

Mexiko: Mann stirbt mit 246 Päckchen Kokain im Körper

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2019

Ein 42-Jähriger bekam an Bord eines mexikanischen Fliegers Krämpfe. Er starb - in seinem Körper fanden Mediziner etliche Päckchen Kokain. mehr...

Spionage im Drogenkrieg: Wie Mexikos Kartelle ganze Städte überwachen

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2019

Mexikanische Drogenkartelle haben sich mit Überwachungstechnologie hochgerüstet. Mit Videokameras, Spionagesoftware und Drohnen spähen sie Rivalen und Sicherheitskräfte aus - und beschäftigen eigene Teams von IT-Experten. mehr...

Mexikos Präsident und der Drogenkrieg: Von Morden und Korruption entzaubert

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2019

8500 Morde in drei Monaten, grassierende Korruption: Wer in Mexiko mit dem Amtsantritt des neuen Präsidenten Andrés Manuel López Obrador auf Besserung gehofft hatte, sieht sich enttäuscht. mehr...

Drogenkrieg in Mexiko: So setzen Kartelle Drohnen als Waffen ein

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2019

In Ländern wie Mexiko nutzen Gangs und Syndikate zunehmend Drohnen für ihre Geschäfte. Sogar Sprengsätze werden inzwischen damit transportiert. Der US-Grenzschutz ist überfordert mit dem Phänomen. mehr...

Verschwundene in Mexiko: Wie Mütter mit Drohnen nach ihren entführten Kindern suchen

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2019

Im mexikanischen Drogenkrieg verschwinden Tausende von Menschen. Mütter und Großmütter suchen nun auch mit Drohnen nach ihren vermissten Kindern - die meist nicht mehr leben. mehr...

Wegen Drogenhandels: US-Justiz klagt zwei Söhne von „El Chapo“ an

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2019

Nach dem Urteil gegen den Vater nehmen die Vereinigten Staaten seine Kinder ins Visier: Die US-Justiz hat zwei Söhne des mexikanischen Drogenbosses „El Chapo“ angeklagt. mehr...

Ehemaliger mexikanischer Kartellboss: Hector Beltrán Leyva ist tot

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2018

Drogenboss Héctor Beltrán Leyva war einer der meistgesuchten Männer Mexikos. Seit 2014 saß er in einem Hochsicherheitsgefängnis ein. Dort ist der 56-Jährige nun an einem Herzinfarkt gestorben. mehr...

Jalisco Nueva Generación: USA setzen Millionen-Kopfgeld auf mexikanischen Drogenboss aus

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2018

Die USA wollen gegen das mexikanische Drogenkartell Jalisco Nueva Generación vorgehen. Für Hinweise, die zur Ergreifung des Anführers führen, ist eine Belohnung ausgelobt: zehn Millionen Dollar. mehr...

Drogenkrieg in Acapulco: Der Todesstrand

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2018

Hier machten einst Liz Taylor und Brigitte Bardot Urlaub: Jetzt kreisen Militärhubschrauber über dem Strand von Acapulco, Mexikos Armee hat alle Polizisten entwaffnet. Der Kampf gegen die Mafia eskaliert. mehr...