Foto: RTL

Dschungelcamp

Immer wieder beschert "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" dem Sender RTL Rekordquoten: Für die Reality-Show treffen sich seit 2004 deutsche C-Promis im australischen Outback, um bis zu zwei Wochen lang Dschungelprüfungen wie Schabenessen und Gülletauchen zu bestehen. Manche verlassen das Camp von alleine, anderen werden per Zuschauervoting ausgesiebt - am Ende wird ein/e Dschungelkönig/in gekrönt.

Alle Beiträge

Seite 1 / 19
Ältere Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.