SPD: Zorn der Frauen

DER SPIEGEL - 07.10.2013

Bei der Wahl haben Frauen die Sozialdemokraten abgestraft. Jetzt rebellieren die Genossinnen gegen die Männerdominanz in Partei und Fraktion. mehr...

Nach Rücktritt: Merz wird wieder Vorsitzender der „Atlantik-Brücke“

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2010

Rücktritt vom Rücktritt: Friedrich Merz wird erneut Vorsitzender der „Atlantik-Brücke“. Der ehemalige Unions-Fraktionschef war nach einem Streit mit Walther Leisler Kiep im vergangenen Monat zurückgetreten. Jetzt wurden auch neue Stellvertreter ernannt - darunter Edelgard Bulmahn. mehr...

Ex-Bildungsministerin Bulmahn im Interview: Bildungssoli für die Bildungsrepublik

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2010

Sie richtete einst die Uni bolognese an. Viele Studenten und Professoren sehen es heute als Stopf-Studium und protestieren. Edelgard Bulmahn verteidigt die Bachelor- und Master-Abschlüsse im Interview. Doch die Umsetzung der Studienreform hält die frühere Bildungsministerin für missraten. mehr...

Bildungsministerium: Pensionierter Beamter rechnet mit Bulmahn ab

SPIEGEL ONLINE - 22.12.2005

30 Jahre lang war Wolfgang Mönikes Ministerialbeamter. Nach seiner Pensionierung schrieb er sich in einer E-Mail an die früheren Kollegen seinen Frust vom Leib. Zielscheibe seines beispiellosen Wutausbruchs: die frühere Bildungs- und Forschungsministerin Edelgard Bulmahn. mehr...

REGIERUNG: „Das wird jetzt alles besser“

DER SPIEGEL - 18.07.2005

Gerhard Schröders Minister verdrängen die Wirklichkeit. Sie hetzen von Termin zu Termin und verkünden immer neue Pläne - als wäre von Neuwahlen im Herbst keine Rede. mehr...

SPD: Parade der Oldies

DER SPIEGEL - 11.07.2005

Mit Macht drängen die alten Genossen wieder in den Bundestag. Das Gerangel auf den Landeslisten ist erbittert wie selten. mehr...

BILDUNG: „Kann eine Blume bügeln?“

DER SPIEGEL - 11.07.2005

In dieser Woche wird der mit Spannung erwartete Bundesländervergleich der neuen Pisa-Studie vorgestellt. Lassen sich daran bereits erste Erfolge der ehrgeizigen Schulreformen ablesen? mehr...

BUND/LÄNDER: Kompromiss im Föderalismusstreit

DER SPIEGEL - 09.05.2005

Franz Müntefering und Edmund Stoiber einigen sich in Fragen zur Föderalismusreform; SPD-Chef Franz Müntefering und der bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) haben sich bei ihren Bemühungen um eine Föderalismusreform weitgehend… mehr...

Bulmahn zu Studienfinanzierung: „Keine neuen sozialen Barrieren“

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2005

Vom Bundesverfassungsgericht in der Frage von Studiengebühren weitgehend entmachtet, bleibt der Bundesbildungsministerin nur die Rolle der Mahnerin. Das Studium dürfe künftig nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen, appellierte Bulmahn an die Bundesländer. mehr...

BILDUNG: Show für Studenten

DER SPIEGEL - 31.01.2005

Auch die SPD wird auf den Gebührenkurs der unionsregierten Länder einschwenken - nach den Landtagswahlen in Kiel und Düsseldorf. mehr...