Urteil: Krankenkassen dürfen Foto von Versicherten nicht dauerhaft speichern

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2018

Die gesetzlichen Krankenkassen dürfen die Fotos ihrer Versicherten nicht dauerhaft aufbewahren. Das hat das Bundessozialgericht entschieden. mehr...

Elektronische Gesundheitsakte „Vivy“: Diese App bekommen jetzt Millionen Versicherte

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2018

Mal schnell die Röntgenbilder an den Orthopäden schicken: 16 Krankenkassen bieten ihren Versicherten ab heute eine App an, mit der sie ihre Gesundheitsdaten selbst verwalten können. Was steckt dahinter? mehr...

Kommentar: Alles auf eine Karte

DER SPIEGEL - 12.05.2018

Wie sich die multimorbide elektronische Gesundheitskarte doch noch retten ließe. Von Hilmar Schmundt mehr...

Jahrelange Entwicklung: Spahn bezweifelt Nutzen von elektronischer Gesundheitskarte

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2018

Rund eine Milliarde Euro hat die Entwicklung der elektronischen Gesundheitskarte bisher gekostet. Doch mehr als Modellprojekte sind dabei noch nicht herausgekommen. Spahn nennt das „völlig inakzeptabel“. mehr...

Gesundheitskarte: Einer wird gewinnen

DER SPIEGEL - 21.10.2017

Erst verzögerten Verbandsfunktionäre die digitale Nutzung von Patientendaten, dann versagte die Industrie. Heimlicher Profiteur des Desasters ist ein Mittelständler aus Koblenz. mehr...

Elektronische Patientenakte: Techniker Krankenkasse will auf Fitnessdaten zugreifen

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2016

Fitnessarmbänder liefern wichtige Informationen über den Gesundheitszustand ihrer Nutzer - die Techniker Krankenkasse hat nun vorgeschlagen, die Daten stärker zu nutzen. Der Vorstoß stößt auf Kritik. mehr...

Digitalisierung: Der gläserne Patient

DER SPIEGEL - 05.12.2015

IT-Konzerne, Versicherer und Pharmariesen gieren nach Gesundheitsdaten. Im Gegenzug versprechen sie eine bessere Medizin, maßgeschneidert für jeden Einzelnen. Aber wie hoch ist der Preis, den die Menschen dafür zahlen? mehr...

Soziales: Patienten zweiter Klasse

DER SPIEGEL - 19.09.2015

Regierung, Abgeordnete und Länder streiten um die Gesundheitskarte für Flüchtlinge. mehr...

Umstrittene Gesundheitskarte: Regierung will Ärzte und Kassen zu Digitalisierung zwingen

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2015

Wer blockiert, der zahlt: Mit dieser Strategie will die Regierung den Einsatz der Gesundheitskarte und damit die Vernetzung im Medizinbereich vorantreiben. Versicherte sollen die Karte als Notfallpass nutzen können. mehr...

Streit zwischen Kassen und Minister Gröhe: Elektronische Gesundheitskarte sorgt für Eklat

SPIEGEL ONLINE - 06.01.2015

Die gesetzlichen Kassen verweigern die Zahlung an die Karten-Betreibergesellschaft Gematik. Nun will Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe sie per Verordnung dazu verdonnern. mehr...