Betreiberfirma für Gesundheitskarte: Spahn will Vergütung für neuen Topmanager verdoppeln

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2019

Die elektronische Gesundheitskarte gilt als Pannenprojekt. Nun tauscht der Gesundheitsminister den Chef der zuständigen Betreibergesellschaft aus - und verdoppelt nach SPIEGEL-Informationen die Bezüge des Nachfolgers. mehr...

Urteil: Krankenkassen dürfen Foto von Versicherten nicht dauerhaft speichern

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2018

Die gesetzlichen Krankenkassen dürfen die Fotos ihrer Versicherten nicht dauerhaft aufbewahren. Das hat das Bundessozialgericht entschieden. mehr...

Elektronische Gesundheitsakte „Vivy“: Diese App bekommen jetzt Millionen Versicherte

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2018

Mal schnell die Röntgenbilder an den Orthopäden schicken: 16 Krankenkassen bieten ihren Versicherten ab heute eine App an, mit der sie ihre Gesundheitsdaten selbst verwalten können. Was steckt dahinter? mehr...

Gesundheitskarte: T-Systems endlich anschlussbereit

DER SPIEGEL - 23.06.2018

Alternative für sichere Vernetzung der Gesundheitskarte vor Markteinführung; •  Nach einer jahrelangen Pannenserie gibt es bei der elektronischen Gesundheitskarte nun auch einmal eine Vollzugsmeldung: Die Telekom-Tochter T-Systems steht… mehr...

Kommentar: Alles auf eine Karte

DER SPIEGEL - 12.05.2018

Wie sich die multimorbide elektronische Gesundheitskarte doch noch retten ließe. Von Hilmar Schmundt mehr...

Jahrelange Entwicklung: Spahn bezweifelt Nutzen von elektronischer Gesundheitskarte

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2018

Rund eine Milliarde Euro hat die Entwicklung der elektronischen Gesundheitskarte bisher gekostet. Doch mehr als Modellprojekte sind dabei noch nicht herausgekommen. Spahn nennt das „völlig inakzeptabel“. mehr...

Gesundheitskarte: Einer wird gewinnen

DER SPIEGEL - 21.10.2017

Erst verzögerten Verbandsfunktionäre die digitale Nutzung von Patientendaten, dann versagte die Industrie. Heimlicher Profiteur des Desasters ist ein Mittelständler aus Koblenz. mehr...

Elektronische Patientenakte: Techniker Krankenkasse will auf Fitnessdaten zugreifen

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2016

Fitnessarmbänder liefern wichtige Informationen über den Gesundheitszustand ihrer Nutzer - die Techniker Krankenkasse hat nun vorgeschlagen, die Daten stärker zu nutzen. Der Vorstoß stößt auf Kritik. mehr...

Digitalisierung: Der gläserne Patient

DER SPIEGEL - 05.12.2015

IT-Konzerne, Versicherer und Pharmariesen gieren nach Gesundheitsdaten. Im Gegenzug versprechen sie eine bessere Medizin, maßgeschneidert für jeden Einzelnen. Aber wie hoch ist der Preis, den die Menschen dafür zahlen? mehr...

Soziales: Patienten zweiter Klasse

DER SPIEGEL - 19.09.2015

Regierung, Abgeordnete und Länder streiten um die Gesundheitskarte für Flüchtlinge. mehr...