DPA

Energiewende

Das Vorzeigeprojekt Energiewende ist bedroht. Die ökologische Aufbruchstimmung schwindet. Die Bundesregierung muss die Kosten begrenzen - ohne die grüne Revolution abzuwürgen. SPIEGEL ONLINE gibt Einblicke in das größte wirtschaftspolitische Projekt seit der Wiedervereinigung.

Konzept 2030: So kann Deutschland die Klimaziele noch erreichen

Konzept 2030: So kann Deutschland die Klimaziele noch erreichen

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2019

Verfehlt die Bundesregierung die Klimaziele für 2030, könnten Zahlungen von 60 Milliarden Euro fällig werden, warnen Experten. Ein neuer Plan listet auf, wie die Klimawende sozialverträglich gelingen kann. Von Julia Merlot mehr... Forum ]

Energiewende im Vereinigten Königreich: Großbritannien kommt eine Woche lang ohne Kohlestrom aus

Energiewende im Vereinigten Königreich: Großbritannien kommt eine Woche lang ohne Kohlestrom aus

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2019

Die Briten wollen ab 2025 ganz auf Kohlestrom verzichten, in Deutschland dauert der Ausstieg länger. Auf der Insel ist nun eine Woche ohne den fossilen Träger geschafft - doch eine andere umstrittene Energiequelle bleibt wichtig. mehr... Forum ]


Pragmatisch, schnell, effizient: Warum die Niederländer Klimaschutz können und wir nicht
imago images/blickwinkel

Pragmatisch, schnell, effizient: Warum die Niederländer Klimaschutz können und wir nicht

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2019

So geht Energiewende: Die Niederlande verabschieden sich vom Erdgas - während Deutschland den Kohleausstieg vermurkst. Wie schaffen die das? Von Gerald Traufetter mehr...

Power-to-Gas: Die verschleppte Energierevolution

Power-to-Gas: Die verschleppte Energierevolution

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2019

Wieder einmal: In Deutschland wird eine Zukunftstechnologie entwickelt - und dann überlässt man der Konkurrenz das Feld. Dabei könnte Wasserstoff aus Ökostrom helfen, Kohlekraftwerke überflüssig zu machen. Aus Pritzwalk berichtet Stefan Schultz mehr... Forum ]


Energieversorgung der Zukunft: So funktioniert die smarte Stadt

Energieversorgung der Zukunft: So funktioniert die smarte Stadt

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2019

100 Prozent erneuerbare Energien - das ist durchaus machbar, erfordert aber einen grundlegenden Systemwandel. So könnte die Versorgung der Zukunft aussehen. Von Alexander Jung und Stefan Schultz und Max Heber (Grafik) mehr...

Energiewende droht zu scheitern: Murks in Germany
Paul Langrock/ Zenit/ Laif

Energiewende droht zu scheitern: Murks in Germany

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2019

Für den Umbau des deutschen Energiesystems fehlen Kraftwerke, Netze und Speicher. Der Staat hat Milliardensummen vergeudet. Lesen Sie hier die SPIEGEL-Titelstory. Von Frank Dohmen, Alexander Jung, Stefan Schultz und Gerald Traufetter mehr...


Strukturhilfen für die Länder: So will der Bund die Milliarden für den Kohleausstieg verteilen

Strukturhilfen für die Länder: So will der Bund die Milliarden für den Kohleausstieg verteilen

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2019

40 Milliarden Euro sollen die Bundesländer als Strukturhilfen für den Kohleausstieg bekommen. Wohin das Geld fließen soll, steht in einem vertraulichen Eckpunktepapier, das dem SPIEGEL vorliegt. Von Gerald Traufetter mehr... Forum ]

Energiewende: Scholz will Subventionen für Elektromobilität ausweiten

Energiewende: Scholz will Subventionen für Elektromobilität ausweiten

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2019

Um die Energiewende zu beschleunigen, will der Vizekanzler und Finanzminister nach SPIEGEL-Informationen weitere Subventionen verteilen. Und mischt sich nebenbei in die Zuständigkeiten von Kabinettskollegen ein. Von Christian Reiermann mehr... Forum ]


Technikhistorikerin im Interview: "Kernenergie war mal ein linkes Fortschrittsprojekt"
imago/MiS

Technikhistorikerin im Interview: "Kernenergie war mal ein linkes Fortschrittsprojekt"

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2019

Der Energiewende zum Trotz: Technikhistorikerin Anna Veronika Wendland erklärt im Interview, warum sie weiter für Atomkraft kämpft - und "heimlichen Zuspruch von Grünen" bekommt. Von Gideon Böss mehr...

Stockende Energiewende: Ökonomen warnen vor Ökostrom-Lücke

Stockende Energiewende: Ökonomen warnen vor Ökostrom-Lücke

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2019

Der Anteil der erneuerbaren Energien am deutschen Strommix könnte laut DIW im Jahr 2030 rund zehn Prozentpunkte unter Plan liegen. Ein CO2-armer Kohleausstieg wäre dann nicht möglich. Von Stefan Schultz mehr... Forum ]