Erdgas-Streit: Zwischenfall im Mittelmeer - Erdogan warnt Zypern

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2018

Die türkische Marine hat ein Bohrschiff vor Zypern ausgebremst, seit einer Woche führt sie in der Region Manöver durch. Jetzt wendet sich Staatspräsident Erdogan mit einer Warnung an das EU-Land. mehr...

Streit um Rohstoffe: EU kritisiert türkische Blockade zyprischer Gasfelder

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2018

Südlich von Zypern liegt ein Gasschatz, den der italienische ENI-Konzern zu erkunden versucht. Weil die Türkei die Arbeit mit Kriegsschiffen behindert, kommt nun Kritik aus Brüssel. mehr...

Umweltzerstörung: „Den Schaden kleingerechnet“

DER SPIEGEL - 13.01.2018

Godwin Ojo über den Prozess gegen den Ölgiganten Eni; Godwin Ojo, 51, Direktor von Friends of the Earth Nigeria, über den Prozess gegen den Ölgiganten Eni, der diese Woche in Mailand begonnen hat SPIEGEL: Warum ziehen Sie gegen den italienischen… mehr...

Vor Ägypten: Italiener wollen größtes Erdgasfeld im Mittelmeer entdeckt haben

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2015

In einer Tiefe von knapp 1500 Metern ist der italienische Energiekonzern Eni vor Ägypten auf Erdgas gestoßen. Nach Angaben des Unternehmens ist es das größte Gasfeld im Mittelmeer. mehr...

Libyen: Italienischer Ölkonzern nimmt Produktion wieder auf

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2011

Das Öl in Libyen sprudelt wieder: Der italienische Energiekonzern ENI hat die Produktion in dem vom Bürgerkrieg geplagten Land wieder aufgenommen. Knapp 32.000 Barrel Öl täglich fördert das Unternehmen in einer Anlage südlich von Bengasi. mehr...

ITALIEN: Teure Tangente

DER SPIEGEL - 17.12.1979

Parteipolitiker und Staats-Manager haben sich in einen millionenschweren Öl-Skandal verstrickt. mehr...

Verläßt Shell Italien?

DER SPIEGEL - 26.11.1973

Der staatliche italienische Erdölkonzern Eni will die drei Raffinerien und über 4000 Tankstellen der italienischen Shell-Tochter für 450 Milliarden Lire (etwa zwei Milliarden Mark) übernehmen. Shell Italiana scheint zur Aufgabe des italienischen… mehr...

ITALIEN / STAATSINDUSTRIE: Iri, Eni, Enel

DER SPIEGEL - 23.06.1969

Die Aktionäre gebärdeten sich wie Halbstarke. Sie stiegen auf Stühle, lärmten mit Trillerpfeifen und bombardierten den Vorstandstisch mit Geldmünzen und Kugelschreibern. Im Chor grölten sie „zurücktreten“ und „ihr heißhungrigen… mehr...

VOM WOHLSTAND BEDRÄNGT

DER SPIEGEL - 25.12.1963

SPIEGEL-Report über das italienische Wirtschaftswunder; Graue Fabrikhallen drängen sich Dachan Dach am bergigen Ufer des Vareser Sees. Die Zufahrtstraße zwängt sich in steiler Kurve durch das Werktor. Auf dem Firmenschild stehen fünf große… mehr...

KONZERNE / KARTELL-BRECHER: Mattei am ersten

DER SPIEGEL - 06.08.1958

(siehe Titelbild); Übersprudelnd und gestikulierend wie ein neapolitanischer Fremdenführer, tauschte Italiens neuer Ministerpräsident, Amintore Fanfani, in der vergangenen Woche mit Präsident Eisenhower und USA-Außenminister John Foster Dulles in… mehr...