EU-Politiker Bernd Posselt: "Mancher Nationalstaat glaubt, er sei ein Wolf - dabei ist er ein Dackel"

EU-Politiker Bernd Posselt: "Mancher Nationalstaat glaubt, er sei ein Wolf - dabei ist er ein Dackel"

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2019

Bernd Posselt nimmt seit Jahren an Sitzungen des EU-Parlaments teil, obwohl er kein Mandat mehr hat. Hier erklärt der CSU-Politiker, warum er "bis zum letzten Schnaufer" gegen Nationalisten und für ein vereintes Europa kämpfen will. Ein Interview von Max Holscher mehr... Forum ]

Europawahl: Was das EU-Parlament macht - und was das für Sie bedeutet

Europawahl: Was das EU-Parlament macht - und was das für Sie bedeutet

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2019

Die Wahl zum Europäischen Parlament wird die Zukunft der EU entscheidend mitbestimmen. Doch wie viel Macht haben die Abgeordneten wirklich - und wie betreffen ihre Entscheidungen unseren Alltag? Von Almut Cieschinger mehr... Forum ]


EU-Chefunterhändler: Michel Barnier spricht sich für britischen EU-Kommissar aus

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2019

„Solange Großbritannien Mitglied der EU ist, hat es alle Rechte und Pflichten": Chefunterhändler Michel Barnier plädiert laut einem Medienbericht für einen britischen EU-Kommissar auch in einer neuen Kommission. mehr...

EU-Gipfel in Rumänien: Das Schachern um Topjobs hat begonnen

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2019

Die Europäer wählen zwar erst in gut zwei Wochen, doch Staats- und Regierungschefs machen sich schon jetzt Gedanken, wer danach welchen Posten in der EU bekommen soll. Es wird kompliziert. mehr...

Griechenland: Tsipras-Regierung stellt Vertrauensfrage

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2019

Die Regierung von Premier Alexis Tsipras in Griechenland stellt binnen vier Monaten zum zweiten Mal die Vertrauensfrage im Parlament. Die Opposition vermutet ein Wahlkampfmanöver. mehr...

EU-Parlamentspräsident: Antonio Tajani empört mit historischer Entgleisung

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2019

EU-Parlamentspräsident Tajani feiert das „italienische Istrien“ und das „italienische Dalmatien“ - und sorgt damit in Slowenien und Kroatien für einen Aufschrei. Selbst seine Entschuldigung kommt nicht gut an. mehr...

Brexit-Deal: Minister wollen May zu Nachverhandlung zwingen

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2018

Das britische Kabinett droht zu zerbrechen: Laut Medienberichten bedrängen fünf Minister Premier Theresa May, den Brexit-Deal mit der EU zu ändern - sonst wollen sie zurücktreten. mehr...

Regeln „manipuliert“: EU-Aufseherin kritisiert Selmayrs Doppelbeförderung

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2018

Innerhalb weniger Minuten wurde Martin Selmayr gleich zweimal befördert. Das sorgte für Streit. Auch die EU-Bürgerbeauftragte O'Reilly kritisierte die Personalie nun - in ungewöhnlich scharfen Worten. mehr...

Frankreich und die Europawahl: Macron und der rote Dany gegen Merkel

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2018

Daniel Cohn-Bendit sollte neuer französischer Umweltminister unter Emmanuel Macron werden. Daraus wurde nichts. Die beiden Politiker arbeiten aber offenbar schon an einem neuen Projekt: der Europawahl. mehr...

Brexit-Streit: Londoner Machtspiele

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2018

Theresa May versucht, sich von den Wirren nichts anmerken zu lassen, die Boris Johnson und David Davis mit ihrem Rücktritt verursacht haben. Doch der Ärger in ihrer Partei verfolgt sie überallhin. mehr...

Brexit-Streit: Zwei Vizechefs der Konservativen treten zurück

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2018

Die Regierungskrise in London weitet sich aus: Nach den Abgängen von Brexit-Minister Davis und Außenminister Johnson kündigten nun zwei Vizevorsitzende der Tories ihren Rücktritt an. mehr...

Presseschau zum Brexit-Streit: „Es kann noch mehr Rücktritte geben“

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2018

Die britische Regierung steckt in der Krise. Nach den Abgängen von Brexit-Minister Davis und Außenminister Johnson spekuliert die Presse über weitere Rücktritte - und die Zukunft von Premierministerin May. mehr...