EVP-Abschlusskundgebung zu Europawahlen: Inszenierter Frohsinn beim "Finale dahoam"

EVP-Abschlusskundgebung zu Europawahlen: Inszenierter Frohsinn beim "Finale dahoam"

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2019

In München stützen die Christdemokraten zum Abschluss des Europawahlkampfs routiniert den CSU-Spitzenkandidaten Manfred Weber. Der gibt sich heiter, doch die Regierungskrise in Österreich kann er nicht wegfeiern. Von Anna Clauß und Jan Friedmann, München mehr... Forum ]

Europawahl: Österreichs Kanzler Kurz sagt Wahlkampfauftritt in München ab

Europawahl: Österreichs Kanzler Kurz sagt Wahlkampfauftritt in München ab

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2019

Die Abschlusskundgebung der EVP vor der Europawahl findet ohne Sebastian Kurz statt. Der österreichische Kanzler werde in Wien gebraucht, hieß es in einer Erklärung. mehr...


Wichtigste Parteien und Kandidaten der EU-Wahl: Wer sie sind - und was sie wollen

Wichtigste Parteien und Kandidaten der EU-Wahl: Wer sie sind - und was sie wollen

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2019

EVP, SPE, ALDE - an Abkürzungen mangelt es bei der Europawahl wirklich nicht. Doch wer verbirgt sich dahinter? Und wie war das noch mal mit den europaweiten Spitzenkandidaten? Ihr Wegweiser zur Wahl. Von Almut Cieschinger, Mara Küpper und Claudia Niesen mehr... Forum ]

Wahlkampf für Weber in Kroatien: Merkels Lob, Merkels Spitzen

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2019

Eigentlich wollte die Kanzlerin in Zagreb nur für Europawahl-Spitzenkandidat Manfred Weber trommeln. Doch im Zuge des Strache-Skandals geriet Merkels Auftritt zu einer Gegenveranstaltung zum Irrsinn in Wien. mehr...

TV-Duell zur Europawahl: Europa, ganz im Ernst

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2019

Manfred Weber und Frans Timmermans wollen EU-Kommissionschef werden. Im TV-Duell wurden nun die unterschiedlichen Positionen der Kontrahenten deutlich - etwa bei den Themen Klimaschutz und europäische Armee. mehr...

Ungarns Ministerpräsident: Orbán bricht mit Spitzenkandidat Weber kurz vor Europawahl

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2019

Kurz vor der EU-Wahl distanziert sich Viktor Orbán vom konservativen Parteienbündnis EVP und deren Spitzenkandidaten Weber. Stattdessen umgarnt Ungarns Premier die Rechtspopulisten. mehr...

FPÖ-Chef besucht Ungarns Premier: Orbán umgarnt Europas Rechte

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2019

Italiens Matteo Salvini war gerade erst da, nun reist der nächste Rechtsaußen nach Ungarn: FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache trifft Viktor Orbán. Und der will ein „Modell Österreich“ für ganz Europa. mehr...

Festhalten an Wahlstrategie: Kaum einer kennt ihn - doch Weber will bleiben, wie er ist

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2019

Manfred Weber will EU-Kommissionschef werden. Doch nicht mal die deutschen Wähler können mit seinem Namen viel anfangen, obwohl er Spitzenkandidat ist. Im SPIEGEL kündigt er an, dennoch nichts ändern zu wollen. mehr...

Europawahl: Merkel schließt Zusammenarbeit mit Rechtsparteien aus

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2019

„Keinerlei Kooperation mit rechten Parteien nach der Wahl": Die Bundeskanzlerin hat der Forderung des ungarischen Ministerpräsidenten Orbán eine Absage erteilt. mehr...

Kampagnenstart in Athen: Webers Wohlfühl-Wahlkampf

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2019

Manfred Weber hat in Athen seinen EU-Wahlkampf eröffnet. Kontroversen Themen ist der CSU-Mann weitgehend ausgewichen. Stattdessen stellte er einen Zwölf-Punkte-Wohlfühlplan vor. mehr...

Orbán und die EVP: Ein bisschen suspendiert

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2019

Die Europäische Volkspartei hat beschlossen, die umstrittene Fidesz von Ungarns Regierungschef zu suspendieren - mit Orbáns Einverständnis. Aber er interpretiert den Schritt ganz anders. Das Problem ist nur aufgeschoben. mehr...

Reaktion von Orbán: Suspendierte Fidesz-Partei will CSU-Politiker Weber weiter unterstützen

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2019

Die Europäische Volkspartei hat die ungarische Regierungspartei Fidesz kaltgestellt. Parteichef Orbán spricht dennoch von einer guten Entscheidung - und will Spitzenkandidat Weber weiter unterstützen. mehr...

Entscheidung: EVP suspendiert Fidesz-Partei von Viktor Orbán

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2019

Die Mitgliedschaft der ungarischen Regierungspartei Fidesz in der Europäischen Volkspartei wird ausgesetzt. Das hat die konservative Parteienfamilie entschieden. Wie regiert Orbán? mehr...