Intellektuelle: „Im braunen Nebel“

DER SPIEGEL - 10.06.1996

John Carey, Literaturprofessor in Oxford, erhebt mit einer Streitschrift schwere Vorwürfe gegen die modernen Klassiker: Blinder „Haß auf die Massen“ verbinde so prominente Autoren wie Virginia Woolf, Aldous Huxley und D. H. Lawrence - eine finstere Tradition, an die auch deutsche Denker der Gegenwart immer wieder anknüpfen. mehr...

Pound und die Psychiater

DER SPIEGEL - 30.11.1981

Als exemplarische politische Verirrung eines Intellektuellen ist der Fall des amerikanischen Dichters Ezra Pound, der im Krieg über den italienischen Rundfunk faschistisch-antiamerikanische Propagandareden hielt, längst Literaturgeschichte. Als… mehr...

EZRA POUND

DER SPIEGEL - 06.11.1972

„Keiner der Lebenden kann so schreiben wie er“, rühmte einst sein Landsmann, Freund und Schüler T. S. Eliot, und eine ganze Generation von Dichtern stimmte ein in den Preisgesang auf Ezra Pound, das robuste Genie aus Idaho, das… mehr...

Ezra Pound

DER SPIEGEL - 29.03.1961

Ezra Pound, 75, amerikanischer Literaturpriester und Mussolini-Faschist des Zweiten Weltkriegs, wurde von dem ehemaligen Kommunisten, dem Nobelpreisträger 1959 Salvatore Quasimodo in der Mailänder Universität „als eine der wichtigsten… mehr...

NEU IN DEUTSCHLAND: Ezra Pound: „Patria Mia“.

DER SPIEGEL - 01.03.1961

BÜCHER; Amerika hat Aussichten auf eine Renaissance. Das ist die These eines Essays, den Ezra Pound in dem Jahren 1909 bis 1913 schrieb, der in den Wirren eines Verleger-Konkurses unterging und nun, ein halbes Jahrhundert nach seinem Entstehen, in… mehr...

POUND: Pures Apfelmus

DER SPIEGEL - 10.02.1960

Ezra Pound über andere Schriftsteller; „Eine halbe Mark Belohnung“ bot vor einem Vierteljahrhundert der amerikanische Lyriker Ezra Pound für, wie er sagte, „jeden beglaubigten Fall, wo Intelligenz einen Kerl am Dichten gehindert… mehr...

POUND-ÜBERSETZUNG: O. K., Sophokles

DER SPIEGEL - 27.05.1959

Großer Gott! Wer sind die armen Luder?“ ruft Königstochter und Heldengattin Deianeira, Hauptfigur der griechischen Tragödie „Die Frauen von Trachis“, im Berliner Schiller-Theater zur Begrüßung einer Schar gefangener Frauen, die ihr… mehr...

DICHTER / POUND: Verse im Käfig

DER SPIEGEL - 07.05.1958

(siehe Titelbild); „Das Kapital und die Banken habe ich niemals gutgeheißen“, erläutert - in einem Gedicht von Ezra Pound - John Adams (1735-1826), der Nachfolger George Washingtons und zweite Präsident der Vereinigten Staaten von… mehr...