Pfeil nach rechts

FA-Cup

Alle Beiträge

Videobeweis in England Schon in der Testphase verspottet

In England wird in dieser Saison in ausgewählten Pokalspielen der Videobeweis getestet. Die Probleme sind die gleichen wie in Deutschland. Die Einführung in der kommenden Spielzeit könnte auf der Kippe stehen. Von Hendrik Buchheister
2. März 2018, 14:36 Uhr

FA-Cup Manchester City blamiert sich in Wigan

Will Grigg's on fire: Der Kultstürmer hat seinen Klub Wigan Athletic zu einem sensationellen Sieg gegen Manchester City geschossen. Verlierer Pep Guardiola legte sich mit dem Schiedsrichter an.
19. Februar 2018, 23:41 Uhr

Manchester City im FA Cup Spiel gewonnen, Sané verloren

Wie spielt man gegen Manchester City? "Mit Härte!", dachte sich wohl Zweitligist Cardiff im FA-Cup-Duell mit dem Favoriten. Leidtragender war Nationalspieler Leroy Sané. Das rief sogar den DFB auf den Plan - wenn auch nur kurz.
28. Januar 2018, 22:31 Uhr

FA Cup Arsenal fliegt bei Zweitligisten raus

Aus für den Titelverteidiger: Der FC Arsenal hat sich trotz eines Mertesacker-Treffers beim Tabellen-14. der 2. Liga blamiert. Tottenham steht dank zweier Kane-Treffer in der vierten Runde.
7. Januar 2018, 19:20 Uhr

FA Cup Gündogan-Gala gegen Burnley

Nach einem Rückstand zur Pause hat Manchester City die Partie gegen Burnley gedreht. Entscheidend beteiligt am Einzug in die vierte Runde: Ilkay Gündogan. Chelsea dagegen blamierte sich bei einem Zweitligisten.
6. Januar 2018, 21:24 Uhr

FA Cup Video-Assistent jetzt auch in England

In der Bundesliga ist es das Reizthema der Saison. Der englische Fußballverband hat bislang auf den Video-Schiedsrichter verzichtet. Das ändert sich in der dritten Runde des FA Cups Anfang Januar.
7. Dezember 2017, 17:20 Uhr