Trumps Favorit: Cain will nicht für Fed-Posten nominiert werden

Trumps Favorit: Cain will nicht für Fed-Posten nominiert werden

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2019

Donald Trump wollte seinen Freund Herman Cain für das Führungsgremium der US-Notenbank Fed nominieren. Doch der Geschäftsmann will nicht mehr. mehr... Forum ]

Führungsgremium der US-Notenbank: Trumps nächste Clown-Nummer

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2019

US-Präsident Trump braucht einen Aufschwung, den soll ihm die bisher unabhängige Fed sichern. Dafür will er zwei Kandidaten einsetzen, die fachlich niemand ernst nimmt. Aber die zwei lieben Trump. mehr...

Streit über Höhe des Leitzinses: Trump attackiert US-Notenbank

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2019

Neuer Angriff auf die US-Notenbank: US-Präsident Trump hat der Federal Reserve Bank geraten, ihre Geldpolitik zu ändern. Diese habe die Wirtschaft gebremst. mehr...

„Er ist mein Freund“: Trump will Geschäftsmann Cain für Fed-Posten nominieren

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2019

Im Führungsgremium der Notenbank Federal Reserve sind zwei Stellen vakant: Für eine will US-Präsident Donald Trump den Geschäftsmann und einstigen Präsidentschaftskandidaten Herman Cain vorschlagen. mehr...

Stephen Moore: Donald Trump nominiert Ex-Wahlkampfberater für Notenbank-Posten

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2019

Bei der US-Notenbank Fed ist ein Direktorenposten frei. US-Präsident Trump kritisiert die Führung der Institution immer wieder - und hat einen seiner früheren Wahlkampfberater für den Job vorgeschlagen. mehr...

Fed-Entscheidung: US-Notenbank will Leitzins 2019 nicht erhöhen

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2019

Pause bei den Anhebungen: Die US-Notenbank tastet den Leitzins in diesem Jahr vorerst nicht an. Im Dezember hatten die Währungshüter noch anderes signalisiert. mehr...

Konjunktur: US-Notenbankerin bringt Leitzinssenkung ins Spiel

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2019

Bei der US-Notenbank deutet sich ein Kurswechsel in der Zinspolitik an. Angesichts der Schwächeanzeichen für die Konjunktur könnte erstmals seit einem Jahr wieder eine Senkung der Leitzinsen ins Haus stehen. mehr...

Leitzins nicht angehoben: US-Notenbank setzt auf vorsichtigere Geldpolitik

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2019

Die amerikanischen Währungshüter wollen mit künftigen Leitzinsanpassungen „geduldig“ sein - und beließen den Zins auf seinem aktuellen Niveau. Grund ist die Abschwächung des globalen Wachstums. mehr...

Flexibilität bei Zinspolitik: US-Notenbankchef dämpft Sorgen der Finanzmärkte

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2019

Jerome Powell, Chef der US-amerikanischen Zentralbank, will auf die Sorgen der Finanzmärkte hören und bei der Geldpolitik flexibel vorgehen. Nicht nur die US-Börsen reagierten auf seine Aussagen mit steigenden Kursen. mehr...

Unruhe an Finanzmärkten: Börse schwächelt, Trump rät zum Aktienkauf

SPIEGEL ONLINE - 26.12.2018

Den US-Börsen droht der schwärzeste Dezember seit 1931, die Angst vor einem Crash wächst. Und was macht US-Präsident Trump? Er teilt gegen die Notenbank Fed aus - und gibt Anlagetipps. mehr...

Fed-Entscheidung: US-Notenbank erhöht Leitzins zum vierten Mal in diesem Jahr

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2018

Bereits zum vierten Mal in diesem Jahr hat die US-Notenbank den Leitzins erhöht. Er steigt um einen weiteren Viertelpunkt auf die neue Spanne von 2,25 bis 2,5 Prozent. US-Präsident Trump hatte zuvor die Fed davor gewarnt. mehr...