Fifa-Skandal: Marketing-Unternehmen zu Millionenstrafe verurteilt

Fifa-Skandal: Marketing-Unternehmen zu Millionenstrafe verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2019

Verantwortliche der Traffic-Sports-Gruppe haben mehrfach Fifa-Funktionäre bestochen, um an TV-Rechte zu kommen. Die Geldstrafe fällt vergleichsweise gering aus. Zusätzlich muss die Gruppe ihre Arbeit einstellen. mehr... Forum ]

Illegaler TV-Rechtehandel: Ehemaliger Fifa-Präsident muss fast 25 Millionen Euro zahlen

Illegaler TV-Rechtehandel: Ehemaliger Fifa-Präsident muss fast 25 Millionen Euro zahlen

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2018

Issa Hayatou soll widerrechtlich TV-Rechte verkauft haben. Dafür wurde der ehemalige Interims-Präsident der Fifa nun hart bestraft. Ein früherer Ethikrichter des Weltverbands ist zurücktreten. mehr... Forum ]


Fußball-Weltverband: Fifa-Ethikrichter unter Korruptionsverdacht festgenommen

Fußball-Weltverband: Fifa-Ethikrichter unter Korruptionsverdacht festgenommen

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2018

Bei der Fifa richtet er darüber, ob Fußballfunktionäre gesperrt werden müssen oder nicht. Jetzt ist Sundra Rajoo selbst unter Korruptionsverdacht geraten. Die Fifa hat ihn daraufhin suspendiert. mehr... Forum ]

Fifa-Skandal: Platini verklagt ehemalige Kollegen

Fifa-Skandal: Platini verklagt ehemalige Kollegen

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2018

2015 wurde Michel Platini wegen dubioser Zahlungen von der Fifa-Ethikkommission suspendiert. Der Franzose sieht sich als Opfer einer Verschwörung und hat Klage gegen ehemalige Mitfunktionäre eingereicht. mehr... Forum ]


Zehn Millionen Euro Reisekosten: Urteil dokumentiert Fehlverhalten von Ex-Fifa-Generalsekretär Valcke

Zehn Millionen Euro Reisekosten: Urteil dokumentiert Fehlverhalten von Ex-Fifa-Generalsekretär Valcke

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2018

Privatflüge, Luxusreisen, Mitorganisation von Schwarzmarkt-Ticketdeals - der Sportgerichtshof Cas legt in einer 76-seitigen Urteilsbegründung das Finanzgebaren des ehemaligen Fifa-Funktionärs Jérôme Valcke offen. mehr... Forum ]

Fifa-Skandal: Brasiliens Fußballpate muss für vier Jahre ins Gefängnis

Fifa-Skandal: Brasiliens Fußballpate muss für vier Jahre ins Gefängnis

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2018

Jahrelang hielt er als Fifa-Funktionär die Hand auf, jetzt hat José Maria Marin die Quittung bekommen: Ein New Yorker Gericht verurteilte den früheren brasilianischen Fußballboss zu vier Jahren Haft. mehr... Forum ]


Umstrittener neuer Ethikcode: Wer die Fifa kritisiert, wird bestraft

Umstrittener neuer Ethikcode: Wer die Fifa kritisiert, wird bestraft

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2018

Die Fifa hat ihren Ethikcode überarbeitet und liefert damit Munition für ihre Kritiker: Das Wort Korruption kommt in dem Dokument nicht mehr vor, dafür droht der Weltverband seinen Gegnern Bestrafungen an. mehr... Forum ]

Medienbericht: Katar soll WM-Mitbewerber gezielt sabotiert haben

Medienbericht: Katar soll WM-Mitbewerber gezielt sabotiert haben

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2018

Die Vergabe der Fußball-WM 2022 an Katar bleibt umstritten. Die "Sunday Times" erhebt neue Vorwürfe: Es geht um Ex-CIA-Agenten und eine PR-Firma, die negative Nachrichten über Konkurrenten streuen sollten. mehr... Forum ]


Ehemaliger Fifa-Generalsekretär: Einspruch abgelehnt - Jérôme Valcke bleibt gesperrt

Ehemaliger Fifa-Generalsekretär: Einspruch abgelehnt - Jérôme Valcke bleibt gesperrt

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2018

Er war die rechte Hand von Joseph Blatter, dann wurde er durch die Fifa-Ethikkommission gesperrt: Gegen das Urteil hatte Jérôme Valcke im vergangenen Jahr Einspruch eingelegt. Dieser wurde nun abgewiesen. mehr... Forum ]

Präsentation des WM-Gastgebers 2022: Katar und Fifa - warum das zusammenpasst

Präsentation des WM-Gastgebers 2022: Katar und Fifa - warum das zusammenpasst

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2018

Die kommende WM findet in Katar statt. Im Moskauer Gorki-Park geben sich die Organisatoren als weltoffene Gastgeber. Doch die Diskussion über künftige Weltmeisterschaften wird vor allem vom Geld beherrscht. Aus Moskau berichtet Marcus Krämer mehr... Forum ]