Zehn Jahre Lehman-Pleite: Von der Finanzkrise zu Trump

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2018

Zehn Jahre nachdem der Kollaps der Bank Lehman Brothers eine weltweite Wirtschaftskrise auslöste, ist die Panik von damals fast vergessen. Nur eine Konsequenz wird lange nachhallen: US-Präsident Trump. mehr...

Lehman Brothers und die Finanzkrise: Die Großmutter aller Probleme

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2018

Ohne den Crash der Investmentbank Lehman vor zehn Jahren gäbe es keinen Aufstieg der AfD. Zeit für ein neues Glaubensmodell der Finanzwelt. mehr...

Verursacher, Krisenmanager, Profiteure: Die Akteure der Finanzkrise - und was sie heute machen

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2018

Am 15. September 2008 erschütterte die Pleite der US-Investmentbank Lehman Brothers das Weltfinanzsystem - der Beginn einer beispiellosen Krise. Wer waren die Protagonisten? Was ist aus ihnen geworden? mehr...

Pleite von Lehman Brothers vor zehn Jahren: „Wann waren wir dem Abgrund am nächsten, Herr Asmussen?“

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2018

Vor zehn Jahren kollabierte die US-Bank Lehman Brothers - und die Finanzwelt stand am Abgrund. Jörg Asmussen war damals Krisenmanager im Finanzministerium. Im Interview erzählt er, wie brenzlig die Lage auch in Deutschland war. mehr...

Wirtschaftshistoriker über die wachsende Crash-Gefahr: „Problem gelöst? Was für ein Irrtum!“

SPIEGEL Plus - 06.09.2018

Der britische Wirtschaftshistoriker Adam Tooze hat die Lehman-Pleite vor zehn Jahren und ihre politischen Folgen untersucht. Seine Sorge: Die nächste Krise kommt - und wird noch schlimmer. mehr...

Früherer EZB-Chef: Trichet hält Weltfinanzsystem heute für so verwundbar wie 2008

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2018

Drastische Worte von Ex-EZB-Chef Jean-Claude Trichet: Er hält die Lage an den Finanzmärkten heute für genau so gefährlich wie zu Beginn der Finanzkrise vor zehn Jahren. Der Grund: Die hohe Verschuldung der Schwellenländer. mehr...

CSU-Politiker und Stasi-Mann: Bundesarchiv veröffentlicht Strauß-Korrespondenz mit Schalck-Golodkowski

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2018

Das Bundearchiv veröffentlicht nach SPIEGEL-Informationen die Korrespondenz zwischen Franz Josef Strauß und DDR-Devisenbeschaffer Schalck-Golodkowski. Die Dokumente zeigen, wie gern der Bayer lästerte. mehr...

Kryptowährungen: Bitte ein Bitcoin

DER SPIEGEL - 16.12.2017

Lange wurde virtuelles Geld belächelt, jetzt hat es einen Hype entfacht, der an die wildesten Zeiten der New Economy erinnert. Doch selbst wenn die Blase platzen sollte: Die Idee wird überleben. mehr...

Zehn Jahre Finanzkrise: Der nächste Kollaps kommt bestimmt

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2017

Zehn Jahre nach dem Beginn des Jahrhundert-Crashs herrscht trügerische Ruhe - und der Finanzstaatssekretär kümmert sich lieber um die Hipster. Dabei hat sich an den tieferen Ursachen des Finanzdesasters so gut wie nichts geändert. mehr...

NS-Vergangenheit: Braune Banker

DER SPIEGEL - 23.12.2016

Bundesbank lässt Nazivergangenheit untersuchen; Bundesbankpräsident Jens Weidmann will die Geschichte seines Hauses sowie der Vorläuferinstitute – Bank deutscher Länder und Reichsbank – aufarbeiten lassen. Die Historiker Magnus Brechtken… mehr...