Österreichs Präsident Alexander van der Bellen: „Wenden Sie sich nicht angewidert von der Politik ab“

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2019

Der österreichische Präsident Alexander van der Bellen hat sich in einer Ansprache an die Bürger des Landes gewandt. „Ich entschuldige mich für das Bild, das die Politik bei uns gerade hinterlassen hat“, sagte er. mehr...

Landeskoalitionen mit rechter Beteiligung: Wo regiert die FPÖ noch - und mit wem?

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2019

Als Koalitionspartner auf nationaler Ebene hat die FPÖ nach den Ibiza-Enthüllungen ausgedient. In einigen Ländern regieren Österreichs Rechte weiter mit - doch auch da regt sich Widerstand. mehr...

Politbeben in Österreich: Wiener Geschnetzeltes

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2019

Die FPÖ-Minister sind entlassen, Bundeskanzler Kurz will nun mit einer Übergangsregierung weitermachen bis zur Neuwahl. Doch am Montag könnte ihm der Sturz per Misstrauensvotum drohen. mehr...

Rechtspopulisten: Wären nur alle so plump wie Strache

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2019

Der unrühmliche Abgang der FPÖ aus der österreichischen Regierung ist eine gute Nachricht. Leider darf man ihn nicht für den Anfang vom Ende des europäischen Rechtspopulismus halten. mehr...

Die Strache-Affäre: Warum wir das Ibiza-Video veröffentlichten

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2019

Woher das Strache-Video kommt? Das können wir nicht verraten, der Schutz der Quelle ist das höchste Gut im Journalismus. Warum wir es veröffentlichen? Weil es unsere Pflicht ist. mehr...

Politische Krise in Österreich: Präsident Van der Bellen und Kanzler Kurz setzen auf Experten in der Regierung

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2019

Sie sollen Beamte sein, die Erfahrung in Spitzenpositionen haben: Österreichs Kanzler Kurz will noch am Dienstag die Namen für die vakanten Posten der FPÖ-Minister nennen. Bundespräsident Van der Bellen mahnt zu Geschlossenheit. mehr...

Neuer FPÖ-Chef Hofer: Radikaler mit Umgangsformen

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2019

Er trug ein Erkennungszeichen der Nationalsozialisten, forderte eine Volksbefragung zum Austritt aus der EU, wollte als möglicher Bundespräsident Regierungen entlassen, wenn sie nicht spuren. Jetzt übernimmt Norbert Hofer die FPÖ. mehr...

SPÖ und FPÖ gegen Kanzler Kurz: Der Feind meines Feindes ist mein Freund

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2019

Die Ibiza-Affäre schüttelt die österreichische Politik durch: Sebastian Kurz muss sich einem Misstrauensvotum stellen. Paktieren nun die Sozialdemokraten mit der rechten FPÖ, um den Kanzler zu stürzen? mehr...

Regierungskrise in Österreich: Kanzler Kurz droht Misstrauensvotum

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2019

Die Koalition von Sebastian Kurz ist zerbrochen, Österreichs Kanzler muss um seinen Posten bangen: Eine kleine Oppositionspartei hat einen Misstrauensantrag angekündigt - jetzt kommt es auf FPÖ und SPÖ an. mehr...

Europas Rechte nach Skandal um FPÖ-Politiker Strache: Bombe im Wahlkampf

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2019

Schadet die Ibiza-Affäre um Österreichs Ex-Vizekanzler Strache den Rechtsaußen-Parteien bei der Europawahl? Die politische Konkurrenz frohlockt bereits - doch das könnte zu früh sein. mehr...