Affront gegen Merkel: Frankreich verlangt Billionen-Schutzschirm für Europa

SPIEGEL ONLINE - 29.03.2012

Gerade hat Angela Merkel ihren Widerstand gegen die Erhöhung des Euro-Rettungsschirms aufgegeben, schon stellt Paris neue Forderungen: Finanzminister Baroin verlangt ein Volumen von rund einer Billion Euro. mehr...

Uno-Einsatz gegen Libyen: Sarkozys doppelter Befreiungsschlag

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2011

Nicolas Sarkozy schien sich mit seiner Forderung nach Militärschlägen gegen Libyen zu isolieren - jetzt droht die Uno wirklich mit einem Einsatz. Frankreichs Präsident gibt den visionären Macher so überzeugend, dass selbst die Opposition jubelt. Doch hinter dem Tatendrang steckt Machtkalkül. mehr...

Militäreinsatz: Luftangriffe auf Libyen schon in wenigen Stunden möglich

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2011

In Libyen überschlagen sich nach der Uno-Entscheidung für einen Militäreinsatz die Ereignisse: Gaddafis Streitkräfte beschießen Misurata, die Rebellenhochburg Bengasi soll gestürmt werden. Während Frankreich ein schnelles Eingreifen forciert, meldet Bundesaußenminister Westerwelle Bedenken an. mehr...

Frankreich: Hacker attackierten Finanzministerium

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2011

150 Rechner sollen betroffen gewesen sein: Das französische Finanzministerium ist zum Ziel eines Hackerangriffs geworden. Offenbar waren die Angreifer an Unterlagen über die G-20-Verhandlungen interessiert. mehr...

Euro-Krise: Merkel verspricht Hilfe für Europas Währung

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2011

750 Milliarden sind nicht genug. In der Euro-Krise drängt EU-Kommissionspräsident Barroso auf eine Ausweitung des Rettungsschirms. Kanzlerin Merkel will das ihre dazu beitragen:"Deutschland wird tun, was notwendig ist.“ mehr...

Tödliche Verfolgungsjagd mit Polizei: Schwere Krawalle in Grenoble

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2010

Mehr als 50 Autos brannten, ebenso Läden, Sicherheitskräfte wurden beschossen. Jugendliche in Grenoble haben mit Gewalt auf den Tod eines Diebes reagiert, der von der Polizei erschossen worden war. Jetzt sollen 250 zusätzliche Beamte für Ruhe sorgen, ordnete Innenminister Hortefeux an. mehr...

Frankreichs Konservative: Sarkozy krempelt nach Wahlschlappe Kabinett um

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2010

Frankreichs Staatspräsident reagiert auf die bittere Niederlage seiner konservativen UMP bei den Regionalwahlen. Nicolas Sarkozy hat das Kabinett massiv umgebildet. Prominentestes Opfer ist Arbeitsminister Darcos. mehr...

Frankreich: Regierungsumbildung vor der Wahl

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2007

Nicolas Sarkozy will sich vier Wochen vor der Präsidentschaftswahl in Frankreich vollkommen dem Wahlkampf widmen. Er gab heute sein Amt als Innenminister auf und löste damit eine Regierungsumbildung in Paris aus. mehr...

Präsidentschaftswahlen: Chirac gibt Sarkozy Rückendeckung

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2007

Monatelang hatte Jacques Chirac gezögert, nun hat sich Frankreichs Staatschef via TV-Ansprache hinter die Präsidentschaftskandidatur des konservativen Innenministers Nicolas Sarkozy gestellt. Der zeigte sich „sehr berührt“. mehr...

François Baroin

DER SPIEGEL - 29.08.2005

François Baroin gewann Kompetenzmachtkampf um Zuständigkeit beim Flugzeugabsturz in Venezuela; François Baroin , 40, Minister für französische Überseegebiete, der wegen seines jugendlichen Aussehens und der runden Brille „Harry Potter“… mehr...