Briefe: Korrektur

DER SPIEGEL - 09.01.2012

Korrekturspalte; zu Heft 1/2012 Seite 71, „Shoppen gegen die Angst": Nicht Theodore Roosevelt verbot 1933 den privaten Goldbesitz in den USA, sondern Präsident Franklin D. Roosevelt. mehr...

Der Retter der Welt

SPIEGEL GESCHICHTE - 01.06.2010

Lange zögerte Amerika, aber dann lotste Franklin Delano Roosevelt sein widerstrebendes Land in den Zweiten Weltkrieg. Daraus gingen die Vereinigten Staaten, die eigentlich dem Isolationismus zuneigten, als Weltmacht hervor. mehr...

GESCHICHTE: Tod durch Tumor

DER SPIEGEL - 11.01.2010

Starb US-Präsident Franklin Roosevelt an einem Hauttumor?; Ich habe fürchterliche Kopfschmerzen“, klagte Franklin Delano Roosevelt; Sekunden später sackte der 32. Präsident der Vereinigten Staaten in sich zusammen und starb. Ärzte… mehr...

DER TOTALITÄRE STAAT: ARBEIT FÜR DIE ARMEN

SPIEGEL SPECIAL Geschichte - 29.01.2008

Manche Maßnahmen, die der amerikanische Präsident Franklin D. Roosevelt während der Großen Depression ergriff, ähneln Regelungen, die es auch in Nazi-Deutschland oder im faschistischen Italien gab. Doch in den USA war die Demokratie nie in Gefahr. mehr...

TITEL ALLIANZ GEGEN HITLER: DAS REICH DES BÖSEN

DER SPIEGEL - 25.06.2001

Der Angriff auf die Sowjetunion 1941 war das Fanal der Nazis für den Weltanschauungs- und Vernichtungskrieg. Aber wer besiegte den zunächst erfolgreichen Aggressor Hitler schließlich - Roosevelt, Stalin oder Churchill? / VON RICHARD OVERY mehr...

Spiegel des 20. Jahrhunderts: Macher und Märkte

DER SPIEGEL - 14.06.1999

DAS JAHRHUNDERT DES KAPITALISMUS: Der große Aufschwung mehr...

I. DAS JAHRHUNDERT DER IMPERIEN: 1. Supermacht USA: „So ist mein Land“

DER SPIEGEL - 09.11.1998

PORTRÄTS; Spiegel des 20. Jahrhunderts (Teil 1): Supermacht USA - Porträts; Die drei Roosevelts: Macher Amerikas Drei Roosevelts haben dem amerikanischen Jahrhundert ihre Stempel aufgedrückt. Theodore (Präsident von 1901 bis 1909), der „Rough… mehr...

Bill Clinton,

DER SPIEGEL - 05.05.1997

Proteste gegen Roosevelt-Denkmal in Washington; 50, US-Präsident, macht sich stark gegen die historische Wahrheit. In dieser Woche soll das Franklin D. Roosevelt Memorial in Washington eingeweiht werden, das ganz im Sinne des… mehr...

Zeitgeschichte: Der große Showdown

DER SPIEGEL - 24.04.1995

SPIEGEL-Redakteur Werner Meyer-Larsen über Franklin Roosevelts Kreuzzug gegen Hitler; Über Roosevelts Kreuzzug gegen Hitler; Zwölf Jahre hat es gedauert, dann war es aus. Am 11. März 1945 verließ der deutsche Diktator Adolf Hitler zum letztenmal… mehr...

Zeitgeschichte: Lähmendes Entsetzen

DER SPIEGEL - 06.02.1995

Vor 50 Jahren zerstörten Bombenteppiche das historische Dresden. Der Untergang der Elbstadt, militärisch überflüssig, kündigte das Ende des NS-Regimes an. Auf Deutschland fiel durch die Luftangriffe der Engländer und Amerikaner zurück, was Hitlers Armeen mit Terror und Vernichtung in Ost und West angerichtet hatten. mehr...