Pfeil nach rechts

Fredi Bobic

Alle Beiträge

Ärger um neuen Bayern-Trainer Kovac Also mal ehrlich

Für Niko Kovac ist der Wechsel zum FC Bayern eine Chance. Er macht Karriere, kann Titel sammeln und verdient noch mehr Geld. Alles andere rund um diesen Wechsel ist Schmierentheater. Von Peter Ahrens
15. April 2018, 12:35 Uhr

Bobic-Aus in Stuttgart Mieses Image, schlechte Transfers

Seit Monaten stand Fredi Bobic in der Kritik. Er versuchte es mit Zugeständnissen an die mächtigen Fans, doch es half nichts. Der VfB Stuttgart trennte sich von seinem Sportvorstand, die Probleme des Klubs liegen jedoch tiefer. Von Christoph Ruf
25. September 2014, 09:01 Uhr

Bundesliga Jetzt offiziell - VfB Stuttgart trennt sich von Bobic

Fredi Bobic muss seinen Posten als Sportvorstand beim VfB Stuttgart räumen. Der Bundesligist macht den 42-Jährigen für die sportliche Krise verantwortlich. Mit ihm habe der VfB keine Perspektive gesehen, die negative Entwicklung zu stoppen.
24. September 2014, 19:26 Uhr

VfB-Sportdirektor Medien melden Bobics Rauswurf

VfB-Sportvorstand Fredi Bobic soll bereits seines Amtes enthoben worden sein. Das berichten die "Stuttgarter Zeitung" und der TV-Sender Sky. Demnach soll der 42-Jährige schon am Abend gegen den BVB nicht mehr im Stadion sein.
24. September 2014, 12:30 Uhr

Krisen-Klub VfB Bobic stellt sich hinter Trainer Veh

Beim VfB Stuttgart läuft es sportlich derzeit denkbar schlecht. Trainer Armin Veh muss dennoch nicht um seinen Job bangen. Sportvorstand Fredi Bobic hat ihm eine Jobgarantie ausgesprochen - obwohl er selbst stark in der Kritik steht.
22. September 2014, 12:24 Uhr

Niedergang des VfB Stuttgart Feindbild Bobic

Seit der Meisterschaft 2007 geht es bei Stuttgart abwärts, nun verlor der VfB auch gegen Hoffenheim. Die Fans wenden sich von der Mannschaft ab und sind wütend auf Sportchef Fredi Bobic. Von Tim Kukral
20. September 2014, 22:19 Uhr

9 mal klug Bobics blamable Bayern-Bilanz

Eine Niederlage des VfB und Fredi Bobic hätte eine komplette Saison gegen die Bayern verloren. Der Abstiegskampf wäre entschieden, sollten sich zwei Szenarien wiederholen. Neun verrückte Fakten zum 34. Bundesliga-Spieltag. Von Alexander Siebert
10. Mai 2014, 09:51 Uhr

Fußball-Bundesliga VfB Stuttgart wählt Wahler zum Präsidenten

Vom Manager zum Präsidenten: Die Adidas-Führungskraft Bernd Wahler ist mit 97,4 Prozent an die Spitze des VfB Stuttgart gewählt worden. VfB-Sportdirektor Fredi Bobic bezeichnete den 55-Jährigen als "Speerspitze des Teams", Finanzvorstand Ulrich Ruf sieht in Wahler einen "guten Typ".
23. Juli 2013, 08:32 Uhr

Pokal-Finale gegen Bayern Stuttgarter Trauerspiel

Der VfB Stuttgart steht im Finale des DFB-Pokals - doch die Freude hält sich im Verein in Grenzen. Anspruch und Wirklichkeit klaffen seit Jahren auseinander, Aufsichtsratschef Dieter Hundt gilt in Stuttgart mittlerweile als Hauptschuldiger an der gegenwärtigen Misere. Von Christoph Ruf
1. Juni 2013, 14:52 Uhr

Interview mit Giovane Elber "Ich nenne ihn Bratwurst-Bobic"

Er gewann mit Bayern München die Champions League und mit Stuttgart den Pokal: Giovane Elber drückt am Wochenende beiden Teams die Daumen. Im Interview spricht er über das "Magische Dreieck", einen schüchternen Joachim Löw und die Frage, ob er heute bei Bayern auf der Bank sitzen würde.
31. Mai 2013, 11:13 Uhr

VfB Stuttgart Rüdiger bleibt bis 2017

Erst der Einzug ins Pokalfinale, dann ein neuer Vertrag: Verteidiger Antonio Rüdiger hat beim VfB Stuttgart vorzeitig verlängert. Sportvorstand Fredi Bobic sieht den 20-Jährigen weiter als viele andere Spieler in diesem Alter.
19. April 2013, 17:10 Uhr

Stuttgart-Manager Bobic Der nicht mit den Wölfen heult

Als Manager des VfB Stuttgart wurde Fredi Bobic lange skeptisch beäugt. Dann geriet Trainer Bruno Labbadia in die Kritik - und Bobic hielt zu ihm. Gelassen, wie es seine Art ist, prinzipienfest, wie es ihm viele nicht zugetraut hatten. Von Christoph Ruf
27. November 2012, 17:21 Uhr