Wettskandal bei Rot-Weiss Essen: DFB lehnt Aufstockung der dritten Liga ab

Wettskandal bei Rot-Weiss Essen: DFB lehnt Aufstockung der dritten Liga ab

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2012

Das DFB-Sportgericht hat die Beschwerde der Sportfreunde Lotte abgewiesen. Der Regionalligist hatte die Aufstockung der dritten Liga gefordert, weil ein entscheidendes Spiel zwischen dem jetzigen Aufsteiger Borussia Dortmund II und Rot-Weiss Essen unter Manipulationsverdacht steht. mehr... Forum ]

DFB-Ermittlungen: Essener Spieler unter Manipulationsverdacht

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2012

Sie haben auf eine Niederlage ihrer eigenen Mannschaft gewettet: Der DFB hat Ermittlungen gegen drei Profis von Rot-Weiss Essen aufgenommen. Der Club hatte den DFB selbst informiert. Die Spieler distanzierten sich von dem Vorwurf der Spielmanipulation. mehr...


Kurzpässe: St. Pauli startet in Lübeck, Koblenz in der Regionalliga

Kurzpässe: St. Pauli startet in Lübeck, Koblenz in der Regionalliga

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2011

Heimspiel beim Nachbarn: Nach dem Becherwurf in der vergangenen Saison bestreitet der FC St. Pauli seinen Zweitliga-Auftakt in Lübeck. Der TuS Koblenz darf in der kommenden Spielzeit in der Regionalliga West auflaufen. Außerdem: Mikaël Silvestre wird Werder Bremen lange fehlen. mehr...