Pfeil nach rechts

G20

Die Gruppe der wichtigsten Industrie- und Schwellenländer, die G20, repräsentiert zwei Drittel der Weltbevölkerung und rund 90 Prozent der globalen Wirtschaftskraft. Hochrangige Vertreter der Staaten und Institutionen treffen sich seit 1999 immer wieder zu Beratungen über internationale Fragen.

Alle Beiträge

Buch zu G20-Krawallen in Hamburg Die Gretchenfrage

Wo hört Gesellschaftskritik auf, wo beginnt Zerstörungswut? Der Aktivist und Rote-Flora-Sprecher Andreas Blechschmidt setzt sich in einem Buch mit den G20-Protesten in Hamburg auseinander. Von Katharina Schipkowski
3. Juli 2019, 12:58 Uhr

G20-Gipfel in Japan Gerade noch mal gut gegangen

Tränenreiche Sprachnachrichten, höfliche Gastgeber und ein US-Präsident, der mit Despoten kumpelt: Der G20-Gipfel in Osaka war bisweilen dramatisch - doch viele Probleme blieben ungelöst. Von Katharina Graça Peters
29. Juni 2019, 18:07 Uhr

Handelsstreit Trump und Xi wollen wieder verhandeln

Kein Durchbruch in der Sache - aber das Versprechen, keine weiteren Zölle auf Importe zu erheben: Die USA und China haben sich in ihrem Handelsstreit auf eine Wiederaufnahme ihrer Verhandlungen geeinigt.
29. Juni 2019, 06:46 Uhr

G20-Gipfel in Japan Falsche Harmonie

Die Verhandlungen beim G20-Treffen sind zäh, die Interessen bei Handel und Klima klaffen weit auseinander. Ein Problem ist vor allem die Unberechenbarkeit von Donald Trump - und die Höflichkeit der japanischen Gastgeber. Von Melanie Amann und Katharina Graça Peters
28. Juni 2019, 18:03 Uhr

Putin und Trump bei G20-Gipfel Du kannst mich mal gern haben

Witzeln über Russlands Einmischung in die US-Präsidentschaftswahl: Beim G20-Gipfel lächeln Wladimir Putin und Donald Trump alle Differenzen weg. Das kann kaum überdecken, wie schwierig das Verhältnis ihrer Länder ist. Von Christina Hebel
28. Juni 2019, 14:29 Uhr

G20-Treffen in Japan Trump schmeichelt auch Putin

Angela Merkel bezeichnete er als "großartige Freundin", danach umgarnte Donald Trump auf dem G20-Treffen in Osaka auch Kremlchef Wladimir Putin: "Wir haben eine sehr, sehr gute Beziehung."
28. Juni 2019, 12:43 Uhr