Pfeil nach rechts

Gazakonflikt 2014

Alle Beiträge

Israel tötet Terror-Chef in Gaza Blutige Botschaft

An seinem letzten Arbeitstag als Interims-Verteidigungsminister hat Benjamin Netanyahu einen Führer des Islamischen Dschihads gezielt töten lassen. Der eigentliche Adressat: Iran, Hamas - und die israelischen Wähler. Von Dominik Peters
12. November 2019, 20:28 Uhr

Gazastreifen Israel öffnet Grenzübergänge wieder

29 Menschen kamen bei der jüngsten Gewalteskalation zwischen Israelis und Palästinensern ums Leben. Weil sich die Lage wieder beruhigt hat, öffnete Israel die Grenzübergänge zum Gazastreifen wieder.
12. Mai 2019, 12:43 Uhr

Waffenruhe in Nahost Die Hamas treibt Netanyahu vor sich her

Die Kämpfe mit militanten Palästinensern im Gazastreifen sind vorerst vorbei, aber in Israel sorgt die Waffenruhe für politischen Zwist. Der Vorwurf gegen Premier Netanyahu: Die Hamas führe die Regierung vor. Von Christoph Sydow
6. Mai 2019, 15:47 Uhr