Protokoll einer misshandelten Frau: "Er war mein Traummann. Zumindest dachte ich das lange Zeit"
KIVILCIM PINAR / Getty Images

Protokoll einer misshandelten Frau: "Er war mein Traummann. Zumindest dachte ich das lange Zeit"

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2019

Acht Jahre blieb Miriam S. bei dem Mann, der sie beschimpfte, schlug. Warum? Sarah Wiedenhöft hat die heute 33-Jährige getroffen. mehr...

Integration: Grünenabgeordnete pochen auf "ehrliche Debatte" über frauenfeindliche Migranten

Integration: Grünenabgeordnete pochen auf "ehrliche Debatte" über frauenfeindliche Migranten

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2019

Mit kritischen Tönen zum Thema Migration halten sich die Grünen meist zurück. Nun mahnen zwei Politikerinnen eine offenere Debatte über die Frauenfeindlichkeit mancher Flüchtlinge an. Von Valerie Höhne mehr...


Emanzipation: Pause ist nicht

Emanzipation: Pause ist nicht

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2019

Egal, wie viel sich in den vergangenen Jahrzehnten in Sachen Gleichberechtigung getan hat: Noch immer werden von Frauen Tugenden wie Dankbarkeit und Demut erwartet. Geht's noch? Eine Kolumne von Margarete Stokowski mehr... Forum ]

Leiterin einer Frauenübernachtungsstelle: "Der größte Fehler wäre, Mitleid zu zeigen"

Leiterin einer Frauenübernachtungsstelle: "Der größte Fehler wäre, Mitleid zu zeigen"

KarriereSPIEGEL - 26.03.2019

Gewalt, Drogen, Krankheit: Die Frauenübernachtungsstelle Dortmund ist für viele die letzte Rettung vor Obdachlosigkeit. Leiterin Ilda Kolenda erzählt, was ihr dabei hilft, solche Schicksale zu verarbeiten. Aufgezeichnet von Alexandra Trudslev mehr... Forum ]


Illegales Filmen in Südkorea: "Mein Leben ist nicht dein Porno"

Illegales Filmen in Südkorea: "Mein Leben ist nicht dein Porno"

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2019

Versteckte Kameras im Hotel, heimlich aufgenommene Sexvideos, alles per Chat oder Livestream verbreitet. Mehrere Skandale dieser Art erschüttern Südkorea. Frauen fühlen sich zu wenig geschützt. Selbst Superstars sind Täter. Aus Seoul berichtet Katharina Graça Peters mehr... Forum ]

Prozess in Saudi-Arabien gegen drei Frauen: Sie wurden offenbar gefoltert, dabei wollten sie bloß Auto fahren
Hasan Jamali / DPA

Prozess in Saudi-Arabien gegen drei Frauen: Sie wurden offenbar gefoltert, dabei wollten sie bloß Auto fahren

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2019

Drei Frauen engagierten sich in Saudi-Arabien für mehr Rechte, kamen in Haft und wurden drangsaliert. Nun stehen sie vor Gericht, der Vorwurf: Verrat. Von Susanne Koelbl mehr...


"Männliches" Aussehen einer Frau: Ein hässliches Urteil

"Männliches" Aussehen einer Frau: Ein hässliches Urteil

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2019

Die Frau sehe "männlich" aus - damit begründete ein italienisches Gericht unter anderem den Freispruch in einem Vergewaltigungsprozess. Jetzt wird das Verfahren neu aufgerollt. Dem Opfer hilft das nicht mehr viel. Von Hans-Jürgen Schlamp, Rom mehr...

Emanzipationsgeschichte: Als die Mennonitinnen erwachten

Emanzipationsgeschichte: Als die Mennonitinnen erwachten

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2019

Sie wurden betäubt und vergewaltigt. Hundertfach, jahrelang. Jetzt müssen die Frauen entscheiden: Nichtstun? Bleiben und Kämpfen? Gehen? Miriam Toews' Roman "Die Aussprache" beruht auf einem wahren Fall. Von Anne Haeming mehr... Video | Forum ]


Messerattacke in Viersen: Teenager wegen Mordes an Ex-Freundin verurteilt

Messerattacke in Viersen: Teenager wegen Mordes an Ex-Freundin verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2019

In einem Park erstach ein 17-Jähriger ein zwei Jahre jüngeres Mädchen. Nun hat das Landgericht Mönchengladbach den Täter verurteilt - wegen heimtückischen Mordes. mehr...

Bundesaußenminister in Afrika: Heiko Maas und die starken Frauen

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2019

Bei seiner Reise durch Westafrika setzt sich Außenminister Maas für die Rechte von Frauen in Kriegsgebieten ein. In Sierra Leone werden sie besonders häufig Opfer sexueller Gewalt - dort hat die Regierung deswegen den Notstand ausgerufen. mehr...

Bundesweite Hotline „Gewalt gegen Frauen“: Hier finden Gewaltopfer Hilfe - in 17 Sprachen

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2018

Frauen, die Gewalt erleben, finden rund um die Uhr Beistand: Beim Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“. Dort helfen geschulte Beraterinnen, Misshandlung und Erniedrigung zu entkommen. mehr...

Gewalt in Beziehungen: Gewürgt, geschlagen, mit einem Messer bedroht

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2018

Wenn zwangsverheiratete Frauen sich aus einer gewalttätigen Beziehung lösen, stehen sie oft komplett allein da. Nisan verlor ihre Familie - aber rettete sich selbst und ihr Kind. mehr...

Expertenbericht: Europarat verurteilt Gewalt gegen Frauen in der Türkei

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2018

Die Türkei muss mehr unternehmen, um Frauen und Kinder in ihrem Land zu beschützen - mahnt der Europarat. Der Umgang mit Gewaltopfern und Tätern verschärfe das Problem außerdem. mehr...

Gleichberechtigung in der Mongolei: „Einmal zuzuschlagen, ist doch kein Verbrechen“

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2018

Wo Männer nicht weinen dürfen: In der Mongolei gehört Gewalt für viele Frauen zum Alltag - auch, weil sich patriarchale Stereotype durch die ganze Gesellschaft ziehen. mehr...

Statistik und Gefahr: Verstümmelte Körper, verstümmelte Wahrheit

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2018

In Deutschland leben angeblich viele Tausend Mädchen und Frauen, deren Genitalien verstümmelt wurden - oder die in Gefahr schweben, dass ihnen diese Gewalt angetan wird. Die Zahlen sind schrecklich hoch - und dramatisch verzerrt. mehr...

Frankreich: Empörung nach Video von Gewalt gegen Frau

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2018

Erst bepöbelt er sie, dann wirft er einen Aschenbecher nach ihr und schlägt ihr ins Gesicht: Ein Video aus Frankreich zeigt, wie ein Mann eine junge Frau angreift - und löst heftige Diskussionen aus. mehr...

Vergewaltigungen in Nairobis Slums: Oma wehrt sich

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2018

Betagt, aber stark: Ein Projekt hilft älteren Frauen aus den Slums Nairobis, sich gegen potentielle Vergewaltiger zu verteidigen. Seniorinnen werden wegen eines absurden Aberglaubens häufig Opfer sexueller Gewalt. mehr...

Uno-Bericht: Kriegsparteien in Syrien setzen gezielt sexuelle Gewalt ein

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2018

Der Bürgerkrieg in Syrien geht in sein achtes Jahr. Die Uno hat deshalb einen Bericht vorgelegt. Und der zeigt, wie Vergewaltigungen als Waffe eingesetzt werden - vor allem durch die Regierungstruppen. mehr...

Vom IS missbrauchte Frauen: „Wie lebende Tote“

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2018

Sie wurden vergewaltigt und versklavt - nach ihrer Befreiung bleibt ein Stigma: Frauen, die Opfer des IS wurden, müssen allein mit dem Trauma fertigwerden. Eine Uno-Beauftragte schilderte jetzt ihre Eindrücke von den Opfern. mehr...