Getty Images

Vier Kontinente, viele Geschichten

Für unser Projekt Globale Gesellschaft berichten ReporterInnen aus Asien, Afrika, Lateinamerika und Europa über Menschen, soziale Brennpunkte und gesellschaftliche Entwicklungen. In Reportagen, Analysen, Fotos, Videos und Podcasts erzählen wir von Ungerechtigkeiten vor dem Hintergrund der Globalisierung - aber auch von vielversprechenden Ansätzen. Das Projekt wird von der Bill & Melinda Gates Foundation unterstützt, die redaktionellen Inhalte entstehen ohne Einfluss durch die Stiftung.

Vor Lampedusa abgewiesen: Seenotrettungsschiff "Alan Kurdi" muss Richtung Malta abdrehen

Vor Lampedusa abgewiesen: Seenotrettungsschiff "Alan Kurdi" muss Richtung Malta abdrehen

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2019

Das Seenotrettungsschiff "Alan Kurdi" hatte bereits Lampedusa erreicht, dort händigte man der Crew das Verbots-Dekret des Innenministers Salvini aus. Der "Sea Eye"-Einsatzleiter Gorden Isler erzählt, wie es nun weitergeht. Ein Interview von Steffen Lüdke mehr...

Forscher über Einwanderungspolitik: "Armutsmigration nach Europa ist ein Mythos"

Forscher über Einwanderungspolitik: "Armutsmigration nach Europa ist ein Mythos"

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2019

Alle Flüchtlinge wollen nach Europa? Stimmt nicht. Eine neue Studie zeigt, aus welchen Ländern Menschen wohin auswandern - und warum steigender Wohlstand Migration zunächst fördert. Von Steffen Lüdke und Guido Grigat (Grafik) mehr...


Vater über die Freilassung von Carola Rackete: "Sie hat Verständnis für die italienischen Behörden"

Vater über die Freilassung von Carola Rackete: "Sie hat Verständnis für die italienischen Behörden"

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2019

Die deutsche Kapitänin Carola Rackete ist wieder frei - Italien verlassen will sie aber wohl vorerst nicht. Ihr Vater sagte dem SPIEGEL, die Behörden hätten sie zuvorkommend behandelt. mehr... Video | Forum ]

Sea-Watch-Kapitänin Rackete: Die leise Rebellin

Sea-Watch-Kapitänin Rackete: Die leise Rebellin

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2019

Die Deutsche Carola Rackete wird zur Symbolfigur für die Missstände im Mittelmeerraum. Sie bietet Italiens Salvini die Stirn - und entfacht die Debatte über die europäische Flüchtlingspolitik neu. Von Steffen Lüdke mehr... Video ]


In Italien festgenommene Kapitänin: "Leere Statements" - Sea-Watch kritisiert Maas

In Italien festgenommene Kapitänin: "Leere Statements" - Sea-Watch kritisiert Maas

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2019

Die italienische Staatsanwaltschaft ermittelt gegen die Kapitänin der "Sea-Watch 3", Carola Rackete. Außenminister Heiko Maas drängt auf ihre Freilassung, aber den deutschen Seenotrettern reicht das bei Weitem nicht. mehr...

"Eurowaisen": Rumäniens einsame Kinder

"Eurowaisen": Rumäniens einsame Kinder

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2019

Die EU-Osterweiterung hat Hunderttausende Kinder praktisch zu Waisen gemacht: Sie wachsen ohne ihre Eltern auf, weil diese im Westen arbeiten. Erkundungen in ostrumänischen Dörfern - und in Berlin. Von Keno Verseck und Maria Feck (Fotos) mehr... Forum ]


Geburtsstation in Ostjerusalem: Frieden im Kreißsaal

Geburtsstation in Ostjerusalem: Frieden im Kreißsaal

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2019

Ausgerechnet auf einer Geburtsstation in Jerusalem gelingt, was sonst kaum möglich scheint: Verständigung zwischen Israelis und Palästinensern. Warum hier? Aus Jerusalem berichten Anna Reimann und Tanya Habjouqa (Fotos) mehr...

"Bereit, die Konsequenzen zu tragen": "Sea-Watch 3" steuert trotz Verbot Hafen von Lampedusa an

"Bereit, die Konsequenzen zu tragen": "Sea-Watch 3" steuert trotz Verbot Hafen von Lampedusa an

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2019

Behörden verweigerten den privaten Seenotrettern die Einfahrt in italienische Hoheitsgewässer: Trotzdem fährt die deutsche Kapitänin Carola Rackete mit 42 geretteten Migranten auf Lampedusa zu. Es drohen hohe Strafen. Ein Interview von Steffen Lüdke mehr...


Sherpas im Himalaya: Unter Höchstlast

Sherpas im Himalaya: Unter Höchstlast

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2019

Der Tourismus im Himalaya boomt. Die einheimischen Sherpas verdienen ihr Geld als Träger und Bergführer - setzen sich aber enormen Gefahren aus. Der Fotograf Adriano Marzi hat sie begleitet. mehr...

Aufklärung im Südsudan: "Heute sprechen wir über den weiblichen Körper"

Aufklärung im Südsudan: "Heute sprechen wir über den weiblichen Körper"

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2019

Viele Mädchen im Südsudan wissen nicht, was ihre Periode ist. Eine Schönheitskönigin kämpft gegen Tabus - und damit für bessere Schulnoten. Aus Juba berichtet Katharina Wecker mehr... Forum ]