Formel-1-Pressestimmen: "Die Fehde zwischen Vettel und Leclerc droht Ferraris Saison zu destabilisieren"

Formel-1-Pressestimmen: "Die Fehde zwischen Vettel und Leclerc droht Ferraris Saison zu destabilisieren"

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2019

"So kann es nicht weitergehen": Die internationalen Zeitungen schreiben über die "Fehde" zwischen den Ferrari-Piloten Sebastian Vettel und Charles Leclerc. Profiteur und "König Nummer 1000" ist Lewis Hamilton. mehr...

Ferraris schwacher Saisonbeginn: Rätsel Vettel

Ferraris schwacher Saisonbeginn: Rätsel Vettel

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2019

Sebastian Vettel bleibt nach dem dritten Platz in China die Nummer eins bei Ferrari. Doch wie lange noch? Vettel kämpft mit einem unterlegenen Auto, einem starken Teamkollegen - und seiner eigenen Formschwäche. Von Marcus Krämer mehr... Forum ]


Start-Ziel-Sieg in China: Hamilton übernimmt die WM-Führung

Start-Ziel-Sieg in China: Hamilton übernimmt die WM-Führung

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2019

Machtdemonstration von Mercedes in China: Weltmeister Lewis Hamilton gewann locker das 1000. Formel-1-Rennen, Ferrari und Sebastian Vettel hatten nie eine Chance auf den ersten Saisonsieg. mehr... Forum ]

+++ Liveticker Formel 1 +++: Bottas will in China seine WM-Führung ausbauen
DIEGO AZUBEL/EPA-EFE/REX

+++ Liveticker Formel 1 +++: Bottas will in China seine WM-Führung ausbauen

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2019

Bei Mercedes denkt man in der Formel 1 zuerst an Lewis Hamilton. Doch plötzlich fährt Valtteri Bottas ähnlichem Niveau. Doch auch Ferrari will den ersten Saisonsieg. Verfolgen Sie das Rennen in China im Liveticker. Mit Stephan Spiegelberg mehr...


Verstappen pöbelt im Boxenfunk: "Die sind so...piep, piep, piep"

Verstappen pöbelt im Boxenfunk: "Die sind so...piep, piep, piep"

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2019

Die Formel-1-Piloten Sebastian Vettel und Max Verstappen sind keine besten Freunde. Beim Qualifying in China gerieten die beiden wieder aneinander, der Deutsche wies alle Schuld von sich. mehr... Forum ]

Formel 1 in China: Vettel zu langsam für Mercedes-Piloten

Formel 1 in China: Vettel zu langsam für Mercedes-Piloten

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2019

In China sollte die Aufholjagd von Ferrari beginnen, doch Sebastian Vettel konnte im Qualifying die Motor-Vorteile seines Rennwagens nicht nutzen. In der ersten Startreihe stehen zwei Mercedes-Piloten. mehr... Forum ]


Pressestimmen zur Formel 1: "Mit dem richtigen Auto wird Ricciardo tödlich"

Pressestimmen zur Formel 1: "Mit dem richtigen Auto wird Ricciardo tödlich"

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2018

Daniel Ricciardo wird für seinen Sieg in China in den internationalen Medien gefeiert. Die italienische Presse bezeichnet Max Verstappen nach seiner Attacke gegen Sebastian Vettel als "verrückt". mehr... Forum ]

Ricciardos Formel-1-Sieg in China: Spielerisch zurück in der Spur

Ricciardos Formel-1-Sieg in China: Spielerisch zurück in der Spur

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2018

Pannen, Pech - und dramatische Schlussrunden: In der Formel 1 geht der Große Preis von China an Daniel Ricciardo. Der Red-Bull-Pilot sagt: "Ich scheine nie die langweiligen Rennen zu gewinnen." Stimmt. Aus Shanghai berichtet Christian Menath mehr... Forum ]


Ricciardos Erfolg in China: Angeleckt und abgeschickt

Ricciardos Erfolg in China: Angeleckt und abgeschickt

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2018

Eigentlich war alles angerichtet für den 50. Sieg von Sebastian Vettel. Doch dann wurde in einem spektakulären Rennen endlich Red Bull seiner Rolle als Mitfavorit auf den WM-Titel gerecht. Von Sabrina Knoll mehr... Forum ]

Großer Preis von China: Ricciardo verdirbt Vettel das Jubiläum

Großer Preis von China: Ricciardo verdirbt Vettel das Jubiläum

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2018

Es sollte der 50. Grand-Prix-Erfolg für Sebastian Vettel werden, aber daraus wurde nichts. Bei einer Kollision verlor er alle Siegchancen. Der große Sieger beim Großen Preis von China hieß stattdessen Daniel Ricciardo. mehr... Forum ]