Personalien

DER SPIEGEL - 18.11.2013

Edmund Stoiber und Günther Beckstein sind nach wie vor Kunden des bayerischen Personenschutzes; Edmund Stoiber, 72, und Günther Beckstein, 69, beide bayerische Ministerpräsidenten a. D., sind nach wie vor Kunden des staatlichen… mehr...

Wahlkrimi: Schwaetzer zur neuen EKD-Präses gewählt

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2013

Die ehemalige FDP-Politikerin Irmgard Schwaetzer ist neue Vorsitzende der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland - und damit Nachfolgerin von Katrin Göring-Eckardt. Zuvor hatte Bayerns Ex-Regierungschef Günther Beckstein nach zwei erfolglosen Wahlgängen aufgegeben. mehr...

Evangelische Kirche: Beckstein zieht Präses-Kandidatur zurück

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2013

Nach zwei Wahlgängen ohne Einigung: Der CSU-Politiker Günther Beckstein hat seine Kandidatur für das Amt des EKD-Präses zurückgezogen. Die evangelische Kirche in Deutschland prangerte auf ihrer Jahrestagung die deutsche Flüchtlingspolitik an. mehr...

Sondierungsgespräche: Beckstein macht sich für Schwarz-Grün stark

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2013

Günther Beckstein stellt sich gegen seinen CSU-Parteichef Horst Seehofer. Der ehemalige bayerische Ministerpräsident spricht sich für eine Koalition der Union mit den Grünen aus. Die Öko-Partei könne sich dann „keine ideologischen Spinnereien mehr leisten“. mehr...

Ermittlungen zur BayernLB: Staatsanwälte sollen CSU-Politiker geschont haben

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2013

Das Engagement der BayernLB bei der Hypo Alpe Adria endete in einem Milliardendebakel. Das Management muss sich vor Gericht verantworten - im Gegensatz zu den Verwaltungsräten. Laut einem Pressebericht kritisiert das Münchner Landgericht nun, dass man die CSU-Politiker geschont habe. mehr...

NSU-Untersuchungsausschuss: Beckstein nimmt bayerische Behörden in Schutz

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2012

Schon früh hatte Bayerns früherer Innenminister Beckstein ein fremdenfeindliches Tatmotiv hinter den Morden der Zwickauer Terrorzelle vermutet. Vor dem NSU-Untersuchungsausschuss in Berlin hat er nun erklärt, warum er dem Verdacht nicht stärker nachging. mehr...

Rücktrittsdebatte bei Jauch: Mücke und Ehrensold

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2012

Schon mehrfach hatte ARD-Cheftalker Günther Jauch die Causa Wulff diskutieren lassen, am Tag des Rücktritts stand natürlich die große Nachlese an. In der Runde setzte sich nur einer für den Ex-Bundespräsidenten ein - und produzierte eine wahrlich denkwürdige Stilblüte. mehr...

Personalien: Markus Söder

DER SPIEGEL - 05.03.2011

Bei der diesjährigen „Fastnacht der Franken“ kostümiert sich Markus Söder als Mitglied der US-Hardrock-Gruppe Kiss; Markus Söder, 44, bayerischer Gesundheitsminister und CSU-Raubauz, tritt in die Fußstapfen des früheren Landesvaters… mehr...

Streit über Milliardendesaster: BayernLB verschont Beckstein und Huber

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2010

Die BayernLB verzichtet auf eine Klage gegen die CSU-Politiker Günther Beckstein und Erwin Huber. Damit kommen die beiden im Streit über den umstrittenen Kauf der österreichischen HGAA unbehelligt davon. Bayerns Ex-Finanzminister Faltlhauser ist dagegen noch nicht aus dem Schneider. mehr...

Korrekturen

DER SPIEGEL - 01.02.2010

Korrekturspalte; zu Heft 4/2010:Die in der Grafik auf Seite 28 gezeigte Spende des Verbandes der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie ging nicht an CDU und FDP, sondern an CSU und FDP.Das in der Geschichte „Kostenpflichtige Farce“… mehr...