Corbis

Die Netz-Knacker

Sie wissen um die Verwundbarkeit der digitalen Welt und machen sie sich zunutze: Hacker dringen in fremde Netzwerke ein und untersuchen neue Technik, um deren Schwachstellen offenzulegen. Getrieben von der eigenen Neugier bewegen sie sich dabei immer wieder am Rand der Legalität.

Cyberattacke: Unbekannte sollen litauische Nachrichtenportale manipuliert haben

Cyberattacke: Unbekannte sollen litauische Nachrichtenportale manipuliert haben

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2019

Unbekannte haben auf die Websites litauischer Zeitungen manipulierte Artikel eingeschleust. Das Militär sieht einen Zusammenhang zu einem laufenden Nato-Manöver. mehr... Forum ]

Biometrie: Hacker kopieren Zehntausende Fotos von USA-Reisenden

Biometrie: Hacker kopieren Zehntausende Fotos von USA-Reisenden

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2019

Unbekannte haben eine Datenbank mit Fotos von Gesichtern und Autokennzeichen kopiert, die an einem US-Grenzübergang aufgenommen wurden. Die Bilder sollen Teil eines landesweiten Biometrie-Einreisesystems werden. mehr... Forum ]


Tesvor X500: Darmstädter Forscher warnen vor schlecht geschütztem Staubsaugroboter

Tesvor X500: Darmstädter Forscher warnen vor schlecht geschütztem Staubsaugroboter

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2019

Von wegen saubere Arbeit: Ein Forscherteam hat Schwachstellen bei einem günstigen Staubsaugroboter entdeckt. Wer sie ausnutzt, kann offenbar unter anderem an Grundrisse von Wohnungen gelangen. mehr... Forum ]

Schadsoftware: Vom US-Geheimdienst entwickelt, von Erpressern genutzt

Schadsoftware: Vom US-Geheimdienst entwickelt, von Erpressern genutzt

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2019

Einige der verheerendsten Cyberangriffe der vergangenen Jahre beruhen auf einer Windows-Schwachstelle. Der US-Geheimdienst hatte sie entdeckt und zur Waffe gemacht. 2016 wurde die Software entwendet. Jetzt legt sie ganze Städte lahm. Von Patrick Beuth mehr... Forum ]


US-Immobilienversicherer First American: 885 Millionen Kundendokumente lagen offen im Netz

US-Immobilienversicherer First American: 885 Millionen Kundendokumente lagen offen im Netz

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2019

Der Immobilienversicherer First American hat unwissentlich eine Goldgrube für Betrüger bereitgestellt. Um an die Unterlagen von Millionen Kunden zu gelangen, musste man nur einen Link im Browser verändern. mehr... Forum ]

Daten, Drogen, Verschwörungstheorien: Einer der ersten deutschen Hacker - der mysteriöse Tod des Karl Koch

Daten, Drogen, Verschwörungstheorien: Einer der ersten deutschen Hacker - der mysteriöse Tod des Karl Koch

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2019

In einem Wald bei Celle verbrannte Karl Koch, mit 23 Jahren am 23. Mai 1989. Er wähnte sich auf der Spur der Illuminaten und verkaufte dem KGB Daten der US-Regierung. Tragödie oder Kriminalfall? Von Frank Patalong mehr...


Browser-Update: So aktivieren Sie den Cryptominer-Blocker im neuen Firefox

Browser-Update: So aktivieren Sie den Cryptominer-Blocker im neuen Firefox

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2019

Wenn der eigene Computer plötzlich warm wird, wird seine Rechenleistung möglicherweise gerade von Kriminellen gekapert. Eine neue Firefox-Funktion soll so etwas verhindern - sie muss aber manuell angewählt werden. mehr... Forum ]

Warnung des Chaos Computer Clubs: Kriminelle könnten auf Abus-Kameras zugreifen

Warnung des Chaos Computer Clubs: Kriminelle könnten auf Abus-Kameras zugreifen

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2019

Hacker haben Schwachstellen in älteren Überwachungskameras von Abus entdeckt. Nun tauscht die deutsche Sicherheitstechnik-Firma 47 Modelle aus - neue Geräte gibt es aber nicht kostenlos. mehr... Forum ]


Berüchtigte Hackergruppe: Turla hat es wieder getan

Berüchtigte Hackergruppe: Turla hat es wieder getan

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2019

Mit viel Aufwand hat die vom russischen Staat finanzierte Gruppe Turla erneut zugeschlagen: Diesmal nahmen sich die Hacker die E-Mail-Server von diplomatischen Einrichtungen und Ministerien vor. Von Uli Ries mehr... Forum ]

Zero-Day-Exploits: Ein Gesetz mit Sicherheitslücke

Zero-Day-Exploits: Ein Gesetz mit Sicherheitslücke

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2019

Hacker entkriminalisieren, Schwarzmärkte austrocknen: Wollte die Bundesregierung wirklich für mehr IT-Sicherheit sorgen, müsste sie ihren Umgang mit bisher unbekannten Schwachstellen modernisieren. Ein Gastbeitrag von Matthias Schulze mehr... Forum ]