Hanns Martin Schleyer

Die Entführung von Hanns Martin Schleyer war das zentrale Ereignis des Deutschen Herbstes: Aufgrund seiner NS-Vergangenheit geriet der Arbeitgeberpräsident ins Visier der RAF, die mit seiner Geiselnahme die Freilassung inhaftierter Genossen erpressen wollte. Bis heute ist ungeklärt, welcher der Terroristen Schleyer erschoss.

Alle Beiträge

Seite 1 / 2
Ältere Artikel