Borussia Dortmund: Watzke will vorzeitig mit Lucien Favre verlängern

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2019

BVB-Trainer Lucien Favre steht mit seiner Mannschaft an der Tabellenspitze der Bundesliga. Klubchef Hans-Joachim Watzke sprach nun von einer vorzeitigen Vertragsverlängerung mit dem Schweizer. mehr...

Dortmunds Hinrunden-Bilanz: Gar nicht so „geistesgestört“

SPIEGEL ONLINE - 22.12.2018

Erst hakte es, dann knallte es, zuletzt gelang Dortmund die Balance zwischen Angriff und Absicherung fast perfekt. Nachdem der BVB nun sein Weihnachtsfest gerettet hat, war Klub-Boss Watzke zu Scherzen aufgelegt. mehr...

BVB-Geschäftsführer: Dortmund verlängert mit Watzke bis 2022

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2018

Auf der Trainerbank wird munter gewechselt, auf Chefebene herrscht beim BVB dafür Kontinuität: Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat seinen Vertrag in Dortmund vorzeitig um drei Jahre verlängert. mehr...

Trainerwechsel beim BVB: Im Blindflug

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2017

Auf Peter Bosz folgt Peter Stöger: Borussia Dortmund hat den Trainer gewechselt. Kurzfristig mag das Sinn ergeben. Die Probleme beim BVB aber bleiben - der Vereinsführung scheint der Plan zu fehlen. mehr...

Fußball: Ende der Romantik

DER SPIEGEL - 03.06.2017

Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke erlebt die schwerste Phase seiner zwölfjährigen Amtszeit. Er wird kritisiert wie nie zuvor – und wünscht sich doch nur etwas Dankbarkeit. Von Markus Feldenkirchen mehr...

Zorc über Probleme beim BVB: Einigkeit mit Watzke, kein Angebot für Aubameyang

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2017

Manager Michael Zorc hat in der Causa Tuchel Einigkeit mit BVB-Boss Hans-Joachim Watzke betont. Die Dortmunder wollen sich bei der Suche nach einem neuen Trainer Zeit lassen. mehr...

Bombenanschlag auf BVB: Reus bestätigt Meinungsverschiedenheit mit Watzke

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2017

Nach dem Bombenanschlag auf den BVB-Mannschaftsbus gab es offenbar einen Disput zwischen Dortmunder Spielern und Vereinschef Watzke. Eine Zeitung zitiert den Wortlaut. mehr...

Tuchel gegen Watzke: Eure Hoheit

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2017

Die Trennung des BVB von Thomas Tuchel hatte sich abgezeichnet, zum Ende der schwierigen Beziehung ringen der Ex-Trainer und Klub-Boss Hans-Joachim Watzke um die Kommunikationshoheit. mehr...

BVB-Boss Watzke nach Tuchel-Entlassung: „Keine Grundlage für Zusammenarbeit“

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2017

In einem offenen Brief hat sich Hans-Joachim Watzke an die Fans des BVB gewandt. Nach der Entlassung von Trainer Thomas Tuchel betonte der 57-Jährige, dass es immer wieder zu Zerwürfnissen gekommen sei. mehr...

Streit bei Borussia Dortmund: Szenen einer Ehe

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2017

Das Verhältnis zwischen den BVB-Bossen und Trainer Thomas Tuchel ist zerrüttet. Zwei Parteien, die sich nie nahe waren, entfremden sich zusehends. Hat der Coach in Dortmund noch eine Zukunft? mehr...