Schwarze Null: Hefte raus, Spardiktat!

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2019

GroKo-Deutschland bildet sich ein, dass Sparen die Antwort auf alles ist. Der Rest der Welt investiert unterdessen in die Digitalisierung. Ruanda zum Beispiel ist weiter als Berlin. mehr...

Weniger Steuereinnahmen: Jetzt muss Scholz zeigen, wie sparen geht

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2019

Angesichts geringerer Steuereinnahmen wird SPD-Finanzminister Scholz wohl bald Budgetwünsche abweisen und sogar Genossen verprellen. Das musste sein CDU-Vorgänger Schäuble nie. mehr...

Haushaltspolitik: Deutscher Staat baut 53 Milliarden Euro Schulden ab

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2019

Finanzminister Scholz ist wegen seiner Haushaltspolitik teils als Knauser verschrien. Die sogenannte Schuldenbremse aber wirkt: Der Staat hat seine Verbindlichkeiten zuletzt deutlich abgetragen. mehr...

Schuldenbremse: Aufstand gegen die schwarze Null

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2019

In der SPD-Fraktion rebellieren Abgeordnete gegen den Kurs von Finanzminister Scholz. Nach SPIEGEL-Informationen wollen sie die im Grundgesetz verankerte Schuldenbremse reformieren, damit der Bund mehr investieren kann. mehr...

Staatshaushalt: Wann wird Deutschland rot?

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2019

Die Frage ist nicht, ob Finanzminister Olaf Scholz Defizite im Etat einfährt, sondern wann - und wie gut die Schulden dann investiert sind. Höchste Zeit, das Land darauf vorzubereiten. mehr...

Streit um Schulden: Wir dürfen unseren Kindern keine schwarze Null hinterlassen

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2019

Lange galt es als höchste Staatsräson, am besten gar keine Schulden mehr zu machen. Jetzt werden Zweifel laut. Es hilft ja nichts, wenn wir unseren Kinder ein kaputtgespartes Land übergeben. mehr...

Debatte in der Großen Koalition: Altmaier hält Steuersenkungen für finanzierbar

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2019

Die absehbare Milliardenlücke im Bundeshaushalt sorgt in der Großen Koalition für Streit, welche Projekte finanziert werden sollen. Der Wirtschaftsminister hält Steuersenkungen für sinnvoll - die SPD ihre Sozialreformen. mehr...

Sparvorstoß des Finanzministers: So will Scholz die Milliardenlücke schließen

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2019

Die Konjunktur schwächelt, der Bund nimmt weniger Steuern ein - die Lücke beträgt etwa 25 Milliarden Euro. SPD-Finanzminister Scholz pocht trotzdem auf ein ausgeglichenes Budget: Ab jetzt wird kräftig gespart. mehr...

Grundgesetzänderung: Bundesrechnungshof warnt Scholz vor Eingriff in Länderkompetenzen

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2018

Finanzminister Olaf Scholz plant eine Änderung des Grundgesetzes, damit der Bund die Länder in der Bildung und beim sozialen Wohnungsbau finanziell unterstützen darf. Der Bundesrechnungshof sieht das offenbar kritisch. mehr...

Regierung: Streit um EU-Steuer?

DER SPIEGEL - 30.06.2018

Dissens um die Finanzierung des Eurozonenhaushalts; •  In der Koalition gibt es Dissens um die Finanzierung des Eurozonenhaushalts, den Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französische Präsident Emmanuel Macron vergangene Woche in… mehr...