Pfeil nach rechts

Havanna

Alle Beiträge

Radtour durch Havanna Cruisen zwischen Oldtimern

Martin Staub war einst Finanzberater in Saarbrücken, jetzt leitet er Radler auf selbst gebauten Lowrider-E-Bikes durch Havanna. Eine Tour führt zu den versteckten Ecken der Stadt - zu Street-Art-Künstlern und in überwucherte Fabrikruinen. Von Rainer Müller
15. August 2018, 04:53 Uhr

Kreuzfahrt nach Kuba 24 Stunden in Havanna

Jahrzehntelang herrschte Eiszeit zwischen Kuba und den USA. Mittlerweile steuern US-Kreuzfahrtschiffe wieder Havanna an. Doch wie viel Kuba kann man an nur einem Tag erleben?
24. Januar 2018, 11:57 Uhr

Rekordfahrt Extremradler durchquert Kuba in zwei Tagen

Im zweiten Anlauf hat es geklappt: Der österreichische Extremsportler Jacob Zurl hat mit der Nonstop-Fahrt durch Kuba einen neuen Rekord aufgestellt. Seine härtesten Gegner waren das karibische Klima und die schlechten Straßenverhältnisse.
22. April 2017, 16:37 Uhr

Rekordversuch in Kuba 55 Stunden Radfahren. Ohne Pause

Jacob Zurl will Kuba durchqueren - 1450 Kilometer mit dem Fahrrad, ohne Schlaf, rund 30.000 Kalorien wird er verbrennen. Dabei geht es dem Extremsportler nicht einmal nur um einen neuen Rekord. Von Katherine Rydlink
14. April 2017, 08:13 Uhr

Havanna mit Charme und Patina Festhalten!

Kubas Hauptstadt mit ihren bröckelnden Fassaden und pastellfarbenen Oldtimern verändert sich. Der Fotograf Bernhard Hartmann hat sich noch einmal auf die Suche nach Havannas Patina-Charme gemacht. Von Lisa Srikiow
1. September 2016, 04:57 Uhr

Bilanz des Kuba-Besuchs Drei Tage mit Obama

Es wird geschrien, es wird verhandelt, und am Ende machen Barack Obama und Raúl Castro gemeinsam eine Welle im Stadion. Veit Medick war in Kuba im Pressetross des US-Präsidenten dabei. Eindrücke von einem denkwürdigen Staatsbesuch.
23. März 2016, 06:28 Uhr

Ringkampf-Nachwuchs in Havanna Starke Zwerge

In einem Park in der Altstadt Havannas üben Grundschulkinder Ringkampf - sie eifern Mijaín López nach, Kubas Olympiahelden. Wie stolz die Knirpse schon beim Training sind, zeigen diese Bilder.
21. Oktober 2014, 20:07 Uhr

Weltcup der Klippenspringer Luftwirbel vor Havannas Skyline

Aus dem Handstand in die Schraube: Mit akrobatischen Sprüngen eiferten Klippenspringer in Kuba um den Weltcup-Sieg. Von einer 27 Meter hohen Plattform an der Morro-Festung stürzten sie sich vor Havannas einzigartiger Skyline in die Tiefe.
12. Mai 2014, 16:08 Uhr

Castros Box-Reformen Kubas kapitalistische Kaderschmiede

Im Land herrscht Sozialismus, im Boxen Leistungsdruck. Die Kämpfer der Karibikinsel gehören zu den besten der Welt. Nun wechseln viele vom Amateur- in den Halbprofi-Bereich - und damit in ein anderes Klassensystem. Die Castro-Regierung gewährte Einblicke ins Trainingszentrum. Von Raniah Salloum
7. März 2014, 11:54 Uhr

Straße in Havanna Zwillinge im Dutzend

Hier bekommt man schnell das Gefühl, alles doppelt zu sehen: In einem kleinen Teil der kubanischen Hauptstadt Havanna leben gleich zwölf Zwillingspaare. Besuch in einer ungewöhnlichen Straße.
4. Oktober 2013, 18:59 Uhr